Kann es sein, dass Hagen die hässlichste Stadt Deutschland ist und weshalb ist das so?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein solches Ranking gibt es nicht. Wenn es eins gäbe, wäre Hagen sicherlich ganz weit vorne. Wenn man von der Autobahnabfahrt ins Zentrum fährt, begegnen einem nur graue Industriegebäude. Aber diese Städte  im Pott waren in den 50ern und 60ern die Lebensversicherung der Republik.

Ja, angeblich ist die Fernuniversität Hagen deshalb gegründet worden, damit Studierende gar nicht erst nach Hagen ziehen müssen...

Aber es gibt Konkurrenz - nicht umsonst heißt es "Gott erschuf in seinem Zorn Bielefeld und Paderborn."

Na ja, Hagen liegt "im Loch". Im Sommer hast Du da bei entsprechender Witterung eine Luft, die schon sehr nahe an Smog kommt.

Wuppertal finde ich allerdings auch nicht viel besser ....

Was möchtest Du wissen?