Kann es sein, dass die Periode trotz Pille mal ausbleibt?

4 Antworten

Hallo Blueskysummer,

zunächst muss ich dich korrigieren:

Kann es sein, dass die Periode trotz Pille mal ausbleibt?



Denn wenn eine Frau die Pille nimmt und in die Pillenpause geht blutet sie zwar - bekommt aber nicht ihre Periode, auch nicht "die Tage" usw.... Viele denken dies - das ist aber ein Irrtum.

Die Blutung während der Pillenpause nennt sich Abbruchblutung bzw. Hormonentzugsblutung und ist rein künstlich erzeugt.

Die Periode aber wird durch den Eisprung erzeugt. Der Eisprung wird aber bei Pilleneinnahme unterdrückt - folglich ist eine Regel, Periode oder "die Tage" nicht möglich.

Desweiteren gibt die Abbruchblutung keinen Hinweisauf eine bestehende oder nicht bestehende Schwangerschaft.

Die Abbruchblutung kann also trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl Frau nicht schwanger ist.

Da hast du natürlich Recht, das hatte ich gar nicht bedacht.. Vielen Dank für die gute Antwort!! Hast mir echt weitergeholfen! :)

0

Jaa das passiert Manchmal. 
Bei mir bleibt sie Zwischendurch auch mal weg, obwohl ich die Pille Nehme.

Falls du dir aber wirklich unsicher bist, ruf doch Einfach mal bei deinem Fa an. 
Lg :)


Auch wenn ich Die pille ganz normal durchnehme.

Wenn man die Pille "durchnimmt" bekommt man auch keine Blutung.

0

Danke Lizzilen für deine Antwort! :)

0

ja die Tage können manchmal ausfallen oder kommen halt auch mal später.. wegen Stress usw.. 

Zudem hat man in der Pillenpause keine "Tage" - die Blutung nennt sich Hormonentzugs- oder Abbruchblutung. Sie ist rein künstlich.

1

LonelyBrain: stimmt, da hast du recht! Und vielen Dank für die Antwort JemiLoveAnime! :)

0

Was möchtest Du wissen?