Kann es sein, dass die Hölle eine Eiswüste ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist ja nicht einmal klar, ob es eine Hölle gibt und ob man da wirkich reinkommen kann. Man stellt es zwar oft so dar, daß gute Menschen nach dem Tod in den Himmer und böse in die Hölle kommen. Aber wenn man nach dieser traditionellen Sichtweise vorgeht, ist die Hölle genau das Gengenteil von einer Eiswüßte. Da ist es eher extrem heiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wie schon geschrieben wurde ist der neunte Höllenkreis bei Dante ein gefrorener See (der Strom Kokytos); Inferno, Zweiunddreißigster Gesang:


"Und als ich meinen Blick ließ abwärts gleiten, 

Stand ich auf einem Teich, von Eis umzogen,

Dass er wie Glas erschien von allen Seiten.


So hart gepflastert sind der Donau Wogen 

Im Winter nicht - noch spinnt ein Kleid so dick

Dem Don der nördlich-kalte Himmelsbogen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Dantes Inferno ist die tiefste Ebene der Hölle, die von Satan bewohnt wird, tatsächlich gefroren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist alles, das weiß keiner so genau 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein dass die Hölle deine tiefste Angst ist. Das was du auf der anderen Seite am meisten fürchtest.
Das gleiche kann mit dem Himmel sein einfach umgekehrt.
Natürlich weiss das keiner so genau

Es muss ja nicht mal sein dass die Hölle physisch ist. Es kann ja auch sein dass die Hölle einfach nur die reue ist die man empfindet, über das was man im Leben falsch gemacht hat.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Wahrscheinlich Himbeereis, für die Heisse Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?