Kann es sein, dass der Knöchel bei einem Bänderriss nicht blau und nur ein bisschen angeschwollen ist?

5 Antworten

Meistens hört beim Bandabriss Geräusch, sowie strake Schmerzen am betroffenen Gelenk, eine deutliche Schwellung und ein Bluterguss sind typische Merkmale. Wichtigstes Zeichen ist aber die veränderte Beweglichkeit des Gelenks, die bei der ärztlichen Untersuchung geprüft wird. Gerade bei Knöchel- oder Knieverletzungen fühlt man sich auf dem betroffenen Bein unsicher – das Gelenk ist instabil.

Doch sowohl Ausprägung der Schmerzen als auch des Blutergusses individuell sehr unterschiedlich. Es kann auch sein, dass man allein auf der Röntgenaufnahme einen Bänderriss erkennt, obwohl der Patient z.B. außer einer leichten Unsicherheit beim Gehen kaum Beschwerden hat.

Deshalb geh zum Arzt. 

Glaube ich kaum. Beim Bänderriss hast du auch keine Chance das Bein zu belasten vor lauter Schmerzen!!! Eventuell eine leichte Bänderdehnung! 

Gut möglich. Bei mir waren nur die Knöchel angeschwollen.

Was möchtest Du wissen?