Kann es sein, dass das iPhone 6s wasserdicht ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Offiziell nicht, aber im iPhone 6S existieren schon einige Dichtungsringe, die vor Wasser schützen.

Es ist also schon begrenzt wasserdicht, du kannst dich aber nicht darauf berufen, wenn deinem Handy etwas passiert, wenn du baden gehst. ;)

Es kommt darauf an, wie lange das iPhone in der Badewanne war. Wenn du es sofort wieder rausgeholt hast, kannst du Glück haben. So schädlich ist Wasser nicht für die Elektronik wie man immer annimmt! Einfach in einen Topf mit Reis legen und dieses dann auf die Heizung stellen!

Nein, nicht offiziell. Aber laut diversen YouTube Videos ist es sehr wiederstandsfähig. 

Das ist aber egal. Ich empfehle dir sofort und jeden Tag ein iTunes Backup am Computer und zusätzlich die iCloud Backups aktivieren. 

Wasserschäden können zeitversetzt eintreten. 

Offiziell nicht, aber ich denke du hattest einfach Glück

Was möchtest Du wissen?