Kann es sein, dass -3,00 bzw. -2,75 Dioptrien = 20 bzw. 10% Sehkraft entsprechen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dioptrienzahl und Astigmatismus haben mit der Sehkraft nichts zu tun. Die Sehkraft wird immer nur mit Brille gemessen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sehschärfe

Daraus lässt sich aber leider nichts schließen!

0
@Hekto

also, wie ich das verstehe, haben sehkraft und dioptrienzahl nicht unmittelbar miteiander zu tun. du darfst den sehtest ja auch mit brille durchführen - gelten die o.g. werte mit oder ohne brille?

0

Was möchtest Du wissen?