Kann es sein, das was ich denke?

2 Antworten

In der Regel wären bei einer HIV Infektion ein paar Blutwerte verändert. Diese können aber auch bei einem kleinen Infekt der Fall sein. 

Daher kann auch nur ein HIV Test zeigen, ob man HIV hat oder nicht. 

Wenn du Bedenken hast, warum gehst du dann nicht einfach mal zum Gesundheitsamt und lässt dich auf HIV testen?

Der HIV Test beim Gesundheitsamt ist kostenlos und anonym. Und dann weißt du Bescheid und kannst wieder beruhigter schlafen :)

Gruß

eure Maxie

Die Entzündungswerte sind noch eine Weile nach gefühltem Nachlassen der Infektion erhöht. Erst wenn Entzündung ganz weg ist, sind diese Werte auch wieder normal. Mache Dir keine Sorgen.

HIV -Wie schätzt ihr die Situation ein?

Hallo,
hatte vor ca. 6-7 Wochen ungeschützten Vaginalverkehr mit einer Freundin. Jetzt (6-7 wochen später) habe ich symptome wie angeschwollene lymphknoten (einseitig am hals), starke kopfschmerzen und nackenschmerzen. Habe nun Angst mich mit HIV infiziert zu haben...was denkt ihr von dem verlauf, könnte es HIV sein ?
Habe ihr natürlich direkt geschrieben und nachgefragt, ob sie clean ist.. sie hat jedoch nur mit einem "haha" geantwortet .
Danke für eure einschätzungen und antworten

...zur Frage

Hiv Angst durch Blutwerte?

Hallo miteinander, ich habe seit Wochen Panik Hiv positiv zu sein da es vor 3 Monaten einen RK gab wo das Kondom gerissen ist,ich weiß allerdings nicht wielange es dauerte bis ich es gemerkt habe.

Jedenfalls bekam ich vor einigen Tagen meine Blutwerte wo die Leukozyten auf 3,92 waren (Ref 4,2-10,8) daraufhin zur Kontrolle mit diff.Blutbild dort kam dann 5,2 Leukozyten( Ref. 3,9-10,2) was mich beruhigte. Aber nur vorerst denn die Lymphozyten sind bei 18.2 % von 20.0-44.0% und im Internet steht so einiges was mich sehr beunruhigt..

Als Hypochonder leide ich unter Dauerstress und dort stand auch dass Stress ein Grund seien kann. Sind 18,2% denn besorgnis eregend oder gar normal ? Ich kann das schwer einschätzen mit meinen Halbwissen.

Danke an alle!

...zur Frage

HIV lymphknoten geschwollen linke Seite?

Hallo ,
Wenn die lymphknoten geschwollen sind , kann dies ein Zeichen auf HIV sein?
Am Sonntag wär der risikokontakt 6 Wochen her .
Ich hab allen mein risikokontakt erzählt jedoch sagen alle das da kein Risiko bestand.
Außerdem niese ich oft usw.
Kann das HIV sein?

...zur Frage

Hat sie HIV - Geschichte.?

Hey, ich weiß das manche den Kopf schütteln und sich denken ich bin Hyprochdisch, aber naja ich mach mir einfach Gedanken und zwar .. geht es darum, dass mich eine gute Freundin letztens auf die Hand geküsst hat ( leicht halt ) während ich 2 frische Katzen Kratzer auf der Hand hatte. Ich weiß, dass HIV durch den Speichel nicht übertragen werden kann und das, falls ein bisschen Blut im Mund ist, es auch desinfiziert wird, aber meine Angst besteht, was ist wenn sie einen riss an der Lippe hatte welcher auf den Kratzer gekommen ist? Hab zwar gehört das ist kein Risiko aber Blut zu Blut?

Naja ich gehe mal davon aus, dass sie kein Aids/Hiv hat, so wie sie es auch sagt, aber sie ( meine gute freundin ) wurde anfang 2016 gegen ihren Willen von ihrer Ex-Freundin gefingert. Die Ex-Freundin hatte paar Wochen vor diesem Vorfall bis jetzt einen neuen Freund, und sie sollen wohl auch ohne Kondom geschlafen haben ( Ihre Ex : 16 Jahre alt, der Freund damals 18 ca? )

Ich hab eher Angst, dass sie sich dort was geholt hat, aber sie meinte sie hatte auch garkeine Symptome, und ihr geht es gut wie immer ( Hat auch keine komische Gewichtsabnahme ) Zu dem hatte sie anfang 2017, also ca 1 Jahr später, wegen Verdacht auf Diabetes ( Nach langer Zeit ohne Essen wurde ihr leicht schwindelig und sie hatte geschwollene Lymphknoten ) ein Blutbild bei ihrem Kinderarzt machen lassen. Damals hieß es ihre Blutwerte sind alle gut. Jedoch hab ich gelesen, dass das nichts aussagt? :(

Naja bis heute hatte sie keine derartigen Symptome, ihr geht es gut und nichts sieht falsch/komisch aus.

Was das mit mir zutuen hat, steht ja oben

Was sagt ihr dazu? Hat sie was? Man :(

Aber ich lasse ( auch wenn es wohl etwas unnötig ist ) mir einen HIV - Test im Gesundheitsamt machen nach so ca 6-7 Wochen, dass reicht aus oder? ( Labortest )

...zur Frage

wird bei normalem Blutbild auch auf HIV getestet?

Ich muss sowieso immer wieder meine Blutwerte checken lassen, weil ich Medikamente nehme.

Jetzt soll man aber ja routinemäßig ab und an mal einen HIV-test machen lassen. Am Anfang einer Beziehung erwarte ich das auch auf jeden Fall von meinem Partner. Muss ich das jetzt auch, oder wäre das bereits bei dem normalen Blutbild aufgefallen, wenn ich jetzt HIV hätte.

...zur Frage

Hiv? Einseitige lymphknoten am hals und ein ziehender schmerz im schulterbereich?

Bin 22 jahre alt hab seit 2 jahren auf der linken seite meines halses ein geschwollenen lymphknoten und in meiner linken schulter rückn bereich ziehendes schmerzendes gefühl war schon bei hautärzten die konnten keine lymphknoten spüren was schwachsinn war und bei bluttests wurde mir gesagt das ich nix hätte nach paar verschiedenen arzt besuchen hab ich es sein lassen... seit 2 jahren diese ungewissheit und keine veränderung ich weis nicht was ich tuhen soll ... bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?