Kann es sein das sie sauer auf mich ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es scheint tatsächlich so zu sein wie es dir deine beste Freundin bereits erklärt hat, hinter dem sozusagen schwindenden Kontakt zwischen euch beiden steht der Wunsch von ihrem festen Freund dem sie sich natürlich so verliebt wie sie in ihn nun mal ist auch beugt respektive dich dann halt auch opfert. Derweil Du deine beste Freundin korrekterweise auch bezüglich deiner Beobachtungen angesprochen hast, so fühlt sie sich nun möglicherweise auch unwohl in ihrer Haut und igelt sich sozusagen eben ein. Vielleicht bekommst Du es noch mal hin dich mit deiner besten Freundin in Ruhe zu unterhalten. Das ein Gespräch mit ihrem Freund etwas bringen würde das denke ich hingegen eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
10.11.2015, 16:31

Danke für den Stern.

0

Lass sie in Ruhe. Mir scheint, sie hat Stress mit ihrem Freund, der es wohl nicht leiden kann, wenn sie einen besten Freund hat. Übrigens: wie wäre es, wenn Du in einer solchen Lage wärst? 

Außerdem: wenn sie sauer ist, dann ist es ihr Problem und nicht Deines. Mach es nicht zu Deinem Problem, denn Du hast Dich richtig verhalten, indem Du sie angesprochen hast. 

Mehr würde ich im Moment nicht tun außer Dich rar zu machen und Dir andere Interessen oder Hobbies zu suchen bzw. sie zu verfolgen und Dich zu beschäftigen. Irgendwann ist diese Phase bei Deiner Freundin vorbei, und dann wird sie möglicherweise merken, dass sie sich nicht immer fair verhalten hat Dir gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat dir doch vorher schon berichtet, dass ihr Freund eifersüchtig ist beziehungsweise aus anderen Gründen nicht möchte, dass du mit ihr schreibst. Sie wird wahrscheinlich versuchen es ihm recht zu machen. Denn ich denke nicht, dass jemand wegen einer Frage wie dieser eingeschnappt ist. Kommt natürlich drauf an, wie du sie gestellt hast ;)
Aber meiner Meinung nach, hat das wirklich nichts mit dir zu tun.
Sprich doch einfach mal in Ruhe mit ihr. Und zwar nicht nur "Bist du sauer?" sondern frage sie zum Beispiel, ob sie nicht mehr mit dir schreiben möchte oder ob sie im Moment zu viel Stress hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn jemand den du deine beste Freundin nennst so ein Verhalten an den Tag legt, dann kann ich nicht verstehen warum du sie dann noch so nennst. Aber sprich entweder mal mit ihr oder sogar mit ihrem Freund. Das kann manchmal Wunder wirken. Am besten machst du das spontan, kündige dich nicht an, dann hat weder er noch sie die Möglichkeit dir direkt abzusagen. Sag Ihr wie du dich fühlst, vl. ist ihr gar nicht bewusst wie sehr dich so etwas trifft.

Ich hoffe das etwas davon hilft :)

Und lass den Kopf nicht hängen oder steigere dich da zu sehr rein ;)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User5713
09.11.2015, 14:28

Ja, ich habe auch schon öfters überlegt den Kontakt abzubrechen,oder zumindest zu minimieren. Aber das fällt mir sehr schwer wenn ich an die ganzen Sachen denke wobei sie mir geholfen hat und an den Spaß den wir zusammen hatten

0

Was möchtest Du wissen?