Kann es sein das meine Häsin schwanger ist ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In erster Linie hast du ein Kaninchen und keinen Hasen. Hasen sind geschützte Wildtiere dessen Haltung verboten ist. Hasen sind selten, ich glaube wenn hast du ein WIldkaninchen gesehen.

Bete, dass sie scheinschwanger ist. Bei einer Scheinschwangerschaft bauen Kaninchen auch Nester. Bringe sie zum Tierarzt und lass die Trächtigkeit abklären, ohne Kenntnisse kann da sehr viel schief gehen.

Anschließend sicherst du das Gehege ab:

  • Verwende als Zaun Volierendraht

  • Grabe den Zaun 50cm in den Boden um

  • Decke das Gehege von oben ab

  • isoliere die Schutzhütte

Was noch wichtig ist, dass die Schutzhütte Tag und Nacht offen bleibt. Ach und das Gehege sollte mindestens 3m² pro Kaninchen beinhalten. ;)

Lebt deine Zibbe eigentlich alleine? Klingt so. Wenn, dann besorge ihr bitte unbedingt Artgenossen. Kaninchen sind sehr soziale Tiere und leiden alleine.

Du hast sicher keine Häsin, sondern ein Kaninchen. Hoffe ich, denn Hasen halten ist strafbar. Insofern kann sie sich nicht mit einem Feldhase gepaart haben. Aber sie kann sich durchaus mit einem Wildkaninchen gepaart haben. Andererseits zeigen viele Kaninchenweibchen dieses Verhalten im Frühjahr, das muss also nichts heißen. Wie lang ist der Ausflug deiner Dame denn her? Tragzeit bei Kaninchen ist 28-33 Tage.

Dein Hase ist ja wohl ein Kaninchen, und die können sich nicht mit Feldhasen paaren. Ob sie schwanger ist, kann man auf die Entfernung nicht beurteilen – aber bei Scheinschwangerschaften ist das Verhalten ebenso. Ist Dein Tier nicht sterilisiert???

Hey und hallo erstmal

also hasen sind öfter schein schwanger das habe ich auch sehr oft wenn du dir aber nicht sicher bist dann warte doch 31 tage ab also plus minus ein tag und schaue was passiert oder schaue dir den bauch an ob der dicker geworden ist aber eigentlich paaren hasen sich auch nicht mit wildhasen das ist einfach so

LG jo12ni

!! Also ich habe ein Kaninchen keinen Hasen !!

Neben ihr sitzt noch ihr Sohn, ist aber nicht kastriert ! Bei meiner Freundin hat sich das Kaninchen aber auch mit einem Feldhasen gepaart

Moonie1970 31.03.2014, 06:47

Wie meinst du das, "neben ihr", in getrennten Käfigen? Dann lass den Sohn kastrieren und führ die beiden zusammen (nach 6 Wochen). Wenn du sie gemeinsam hältst, wird er sie decken und du hast Inzucht vom Feinsten.

Und das Kaninchen deiner Freundin hat sich ganz sicher NICHT mit einem Feldhasen gepaart. Menschen werden auch nicht von Hunden schwanger. Ich glaube eher, ihr könnt Kaninchen und Hasen nicht unterscheiden.

1
Ostereierhase 31.03.2014, 15:18
@Moonie1970

Kann mich Moonie nur anschließen, es ist genetisch unmöglich, dass sich Feldhasen mit Kaninchen paaren und dabei irgendeine Form von Nachwuchs entsteht.

1

Wenn der nächtliche Ausflug 2 Wochen her ist, ist sie scheinschwanger. Bei 4 Wochen leider nicht.

Hey,

Feldhasen und Kaninchen paaren sich nicht.

Sie wird hoffentlich nur scheinschwanger sein. Hat sie sonst noch Partner?

Liebe Grüße, Flupp

Was möchtest Du wissen?