Kann es sein das mein Kupferkabel kaputt ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das kabel Kaputt wäre, hättest du gar kein Netz. Ich vermute mal der Verteilerkasten, bei dem du angeschlossen bist ist einfach überlastet, so wie es vielen bei DSL geht.

-> Deshalb wird ja auch ab November VDSL verlegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dercvb12345
25.08.2015, 20:26

DANKE! Du hast mir dabei echt geholfen, ich dachte schon ich muss nen neues Kabel verlegen

0

Also sollte am Hauskabel wirklich etwas beschädigt sein (wovon ich ncht ausgehe) dann ist das meist nur eine Ader und ein älteres Hauskabel hat in der Regel 6 Doppeladern, sprich 12 Adern, hier könnte man DSL dann über eine andere DA versuchen.

Sonst schließe ich mich robbycobra in meiner einung an.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?