Kann es sein das man kein Langzeitgedächtnis hat?

4 Antworten

Durch Übung gelangen neue Informationen und motorische Fertigkeiten in den Speicher des Langzeit- oder permanenten Gedächtnisses.

Langzeitgedächtnis: Darin befinden sich inaktive Inhalte, also die Informationen, an die wir gerade nicht denken. Es besteht eine wichtige Beziehung zwischen dem Kurzzeitgedächtnis und dem Langzeitgedächtnis, denn das Kurzzeitgedächtnis ist der aktive Teil des Langzeitgedächtnisses.

Durch eine Amnesie kann das Langzeitgedächtnis gestört oder gelöscht werden!!! Auslöser dafür können schweren Sturz, Gehirnerschütterung und auch erlebte Schockzustände sein.

Ich möchte auch an Demenz und Alzheimer erinnern. Auch wenn anfänglich das Kurzzeitgedächtnis gelöscht wird, so ist auch das Langzeitgedächtnis im Endstadium gestört oder nicht mehr vorhanden.

Sehr ausführlich für dich unter: http://www.iim.uni-giessen.de/wiki/default.asp?ged%E4chtnisallgemein

Es kann durch Unfall und krankheit geschehen dass das Langzeitgedächtnis keine neuen Informationen mehr speichern kann oder langsam anfängt alles zu vergessen (2 unterschiedliche Dinge!).

Also ja so etwas mag es geben doch sind das Schwerstbehinderte dann.

Weißt du überhaupt wozu dieses da ist?! Sonst müsstest du auch Laufen und so verlernen..Und den Kram aus deiner Kindheit..

Schlechtes Langzeitgedächtnis?

Hallo ich habe ein Problem; undzwar fällt mir jetzt seit ca. meinem 17. geburtstag; also seit 1/2 halben Jahr auf; wie schlecht mein Langzeitgedächtnis ist; ich kann mich z.B an Vokabeln nach 20 min super erinnern; am nächsten Tag ist jedoch alles weg; aber auch komplexere Dinge wie lange Gespräche; sind nach ein paar Wochen vergessen; würdet ihr dies mit übermässigem Alkoholkosum verbinden? War höchstens 4-5 Mal schon so richtig betrunken!

...zur Frage

Warum löscht eine Reanimation das Langzeitgedächtnis nicht?

Ich weiß noch, dass wir 1988 an der Ostsee waren, etc.

...zur Frage

Wo genau befindet sich das Langzeitgedächtnis ( im Groß oder Kleinhirn)?

...zur Frage

Was ist ein Kurzzeitgedächtnis und ein Langzeitgedächtnis? :)

Frage steht.

...zur Frage

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod?

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod? Ich denke schon, dass man irgendwo, irgendwie noch weiterlebt, wenn auch nur die Seele. Schließlich kann doch nicht alles auf einmal weg und zu Ende sein. So mit einem mal. Klar, medizinisch gesehen ist es wahrscheinlich genau so, aber man kann doch auf einmal nichts mehr denken?.. Ist es möglich das wir alle schon mal auf der Erde waren? Und sich unser leben so gesagt immer wieder fortsetzt nur in anderen Personen? Oder es vllt wirklich einen Himmel, und eine Hölle gibt? Dieses Thema beschäftigt mich echt sehr, ich könnte stundenlang drüber nachdenken.. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Muss ich mir sorgen machen weil mein kurzzeitsgedächtnis so schlecht ist aber mein Langzeitgedächtnis so extrem gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?