Kann es sein das ich verliebt bin also schwul?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

So wie es aussieht, bist Du verliebt, ob Du nun homosexuell oder bisexuell bist, wird sich letztendlich zeigen.

Da scheinen sich zwei Gleichgesinnte getroffen und gefunden zu haben. Wie es aussieht, bist Du verliebt in ihn und er scheint Dir gegenüber auch nicht abgeneigt zu sein. 

Nutze deine Chance und gehe die Sache langsam an. Unternehmt was zusammen, dass man sich auch mal näher kommt und das Weitere ergibt sich evtl. von selbst. 

Du bist ja noch in der Pubertät und  somit in der sexuellen Findungs- und Orientierungsphase. Das bedeutet, dass noch alles möglich ist und alles ausprobiert wird. 

Wenn Du aber nur für Jungs etwas empfindest, dann bist Du definitiv homosexuell. Das ist aber gar nicht schlimm, Hauptsache glücklich und zufrieden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lässt sich schwer sagen, musst du letzlich für dich selbst herausfinden.

Mal ein paar Punkte, die eine Ferndiagnose schwer machen.

Du findest ihn "geil"
Erst mal deutet das tatsächlich auf Homosexulität hin, denn Geilheit bedeutet ursprünglich sexuell erregt. Aber...
im Umgangssprachgebrauch wird heute fast alles was einem gefällt als "geil" betitelt. Also letztlich wieder kein Hinweis auf eine sexuelle Ausrichtung.

Und zweitens, jemanden zu lieben, mögen, sympatisch finden ist auch kein eindeutiges Zeichen für Homosexualität, sich in die Augen schauen, kann auch einfach ein Zeichen für eine spirituelle Verbinung sein, ein Seelenverwandter, ihr seid auf der gleichen Wellenlänge und könntet gute Freunde werden.

Fazit:
Werdet Freunde und seht was auf euch zukommt. Sexualität ist egal, oberstes Ziel im Leben sollte sein; Spaß zu haben, und unter moralischen Aspekten; ohne jemand anderem damit zu schaden.

P.S.
Hast du schon mal ein Auto gesehen, das du ganz toll fandest, ein Ferrari oder einen Oldtimer in deiner Lieblingsfarbe (oder ein anderes Objekt das dich besonders fasziniert, müssen ja keine Autos sein)
Hast du dir in dem Zusammenhang jemals die Frage gestellt ob du Objektophil bist?
Ich wette nicht; aber genau so solltest du es dann auch mit der Sexualität halten. Hör auf zu fragen was du bist oder nicht bist, tut das was dir gefällt.
Moral -> siehe oben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich denke schon ... jedenfalls bist du verliebt in ihn. 

Und wenn er dich gleich lang anschaute, ist er es auch. Glückspilz! Aber gehe die Dinge langsam an, frag ihn viel (dich wird bestimmt einiges interessieren) und suche seine Nähe, aber geh auch zwischendurch räumlich auf Distanz (nicht emotional auf Distanz gehen, nur räumlich) das erhöht die Spannung. Sag ihm nicht, dass du ihn geil findest, lass es ihn nur spüren. 

Sei du selbst, verstell dich nicht. Er mag dich bestimmt so, wie du bist. Und lass dich ein auf seine Vorschläge solang sie dir gefallen, folgt euren Herzen 

Alles gute euch 2 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von don2016
22.09.2016, 22:29

@ascivit...tolle Empfehlung, toller Rat...lg

0

hallo lieber Simon00001, ich habe mal in deinem Profil "gekiekt", ja...du bist in der Pubertät, wenn du es schon öfter hattest, einen Jungen zu mögen, einen Jungen süß finden, usw. ist es möglich, daß du schwul bist...es kann sich aber in deiner Pubertät auch noch herausstellen, daß du bi bist...;

...sei geduldig, egal was..alles ist schön, wenn man verliebt ist und auch geliebt wird...; das ..was dir hier der ascivit als Antwort gegeben hat, so würde ich es dir mit dem Jungen, den du "geil" findest aus deiner Klasse, auch machen...; ist ein toller Rat, viel Erfolg und dann auch viel Spaß dabei, alles Gute, liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst nur du wissen. Es kann auch nur eine Phase sein! Evtl. Bist du auch nur Bisexuell (jeder Mensch ist Bisexuell) und dies kann sich im Laufe deines Lebens immer wieder ändern! Es kann sein das du evtl 20 Jahre nur auf Männer stehst und dann aufeinmal auf Frauen, allerdings ist bei manchen das "natürliche" Bisexuell stärker ausgeprägt, wie z.B es in deinem Falle sein kann. Lass dir Zeit denk darüber nach ob du etwas für ihn empfindest! Evtl. unternimmst du mit ihm mal etwas (Zocken, Chillen.. was auch immer) und schau einfach mal wie es sich entwickelt!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Puresexiness
22.09.2016, 22:49

Nicht jeder ist bisexuell...

0
Kommentar von Gentlem4n
23.09.2016, 00:24

Also ich bin ganz bestimmt nicht bisexuell...bruh

0
Kommentar von metalheaa
23.09.2016, 14:12

Jeder Mensch ist Bisexuell, ob ih's akzeptieren wollt oder nicht. Jeder Mensch hat Bisexuelle Neigungen stärker oder weniger ausgeprägt.

0

Wäre es denn schlimm? Finde es doch einfach selbst heraus! Wenn Du schon etwas emfpindest, wird da auch was sein. Lass es doch einfach zu und entscheide für Dich selbst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann schon sein....  

Wenn du dir mehr mit dem jungen vorstellen kannst..  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ja süß :D,ich würde ihn nicht sofort fragen,lasst euch zeit,den die meisten jungs würden so antworten "Bist du schwul geh weg!" Oder etwas anders,wenn ich euch schon lange angeguckt habt kann es ja vielleicht was sein,lass dir zeit,mach einfach mehr mit ihm "(zocken usw.) Dann versteht ihr euch besser!

Mfg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Och wie süß :)) ja das bist du und davon gibt es leider viel zu wenig!! Auch ein Männerpo macht froh!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomMike001
23.09.2016, 10:55

Der letzte Satz ist gut!👍

0

Was möchtest Du wissen?