Kann es sein, das ich schwul bin, ich schaue immer nur Jungs hinterher?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sowas ensteht in der Natur, oder es liegt auch einfach daran dass du in der Pubertät bist. Wenn du Jungs anschaust gefallen sie dir vielleicht nur vom Aussehen her. Wenn du mal einen von denen ansprichst und du nervös bist oder ein komisches Gefühl hast,... dann kann es sein dass die Natur dich ausgewählt hat ^^ aber um ehrlich zu sein ist es ja nicht schlimm. Es sei denn du bist natürlich sehr religiös...

Stehst du denn auf Mädchen bzw kannst du dir vorstellen Sex mit ihnen zu haben? Oder kriegst du eine Erektion wenn du daran denkst? Wenn ja dann bist du ganz sicherlich nicht schwul. Es kann sein das Du Bi bist also auf Jungs und Mädchen stehst, aber dass kann man in deinem Alter nicht genau sagen ,das ist vielleicht nur eine Phase des Pubertät und wenn du Angst hast Schwul zu sein dann bist du es wahrscheinlich nicht. Vielleicht guckst du die Jungs ja nur an um dich mir ihnen zu Vergleichen?
Aber Wahrscheinlich ist es nur eine Phase der Pubertät.
LG Erik

Angstmann 30.07.2016, 09:42

Ich stelle mir nicht vor Sex zu machen mit irgendwem. Ich hoffe sehr es ist eine Phase.

1
erik0223 30.07.2016, 09:43

Dann kann es sein dass du noch am Anfang der Pubertät bist und dann kann man es eigentlich gar nicht richtig sagen .

0

Mit 13 ist das find ich zu früh sich da einordnen zu wollen. Die meisten sind denk ich bis 16-17 in einer Art Orientierungsphase und wissen erst danach so richtig was sie nun wollen. Manche noch später, selbst kam ich erst mit 26 drauf, daß ich mit anderen Männern was will aber das is glaub ich schon etwas spät xD

Hallo Angstmann, eben meintest du doch noch das du ein stolzer Hetero bist und nun weißt du nicht ob du Schwul bist? :o

Verhindern kann man dies natürlich nicht, denn jeder ist so wie er geboren ist & am Schwul sein ist ja gar nichts verwerfliches dran. 
Nur solltest du WENN es so ist dazu stehen.

Lass es auf dich zu kommen & lass Gefühle zu. Liebe Grüße :)

Angstmann 30.07.2016, 09:42

Ich weiß es doch gar nicht sicher! Ich hoffe ich bin hetero, aber sicher bin ich mir nicht...

0
SMS170412 30.07.2016, 09:44
@Angstmann

Wieso hoffst du denn hetero zu sein? Homosexuell zu sein ist doch genauso 'gut' wie Heterosexuell zu sein? Da brauch man auf nichts hoffen.

0
Angstmann 30.07.2016, 09:49
@SMS170412

Ja, aber eine Sache nicht: Du kannst z.B. mal keine Babys haben und damit eine Familie. Außer Adoption, was aber unwahrscheinlich ist, dass es klappt und es sind nicht die "eigenen".

0
Garlond 30.07.2016, 13:43
@Angstmann

Das mit den eigenen ist sowieso so eine Sache, warum müssen es denn die eigenen sein?
Was einen Menschen ausmacht, sind seine Erziehung und seine Erfahrungen, die Gene spielen da eher eine untergeordnete Rolle.

Und man darf auch nicht den fehler machen Kinder als Besitz anzusehen. Bis du soweit bist, hat sich vielleicht auch im Adoptionsrecht etwas mehr getan.

Aber im Grunde solltest du dir gar keine Gedanken machen, es kommt wie es kommt, und zuviel Grübeln, macht nur Depressionen und Kopfschmerzen.

0

Du bist in der Pubertät, da kann sich noch alles ändern. Derzeit bist du aber voll in Richtig schwul unterwegs.

Was möchtest Du wissen?