Kann es sein das ich schwanger bin obwohl Schwangerschaftstest negative ist ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du den Schwangerschaftstest ordnungsgemäß gemacht hast und auch erst ab der fälligen Periode getestet hast dann ist eine Schwangerschaft bei negativem Ergebnis nahezu ausgeschlossen (außer du hast deine Periode mit großen Zeitunsterschieden von mal 27 und mal 36 Tagen Zyklus)
um sicher zugehen könntest du beim Frauenarzt einen Bluttest machen, der zeigt ein 100%iges Ergebnis schon ab Befruchtung der Eizelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
25.10.2015, 21:39

Bei der Pille gibt es keine Periode und an sich auch keinen Zyklus.

1
Kommentar von schokocrossie91
25.10.2015, 22:41

Okay sorry, die Ergänzung kam nach meiner Antwort und habe ich in den Tags nur "trotz Pille" gelesen. Ohne Pille hast du natürlich Recht, chinchillarock.

1

Also

Also vor ungefähr 3 Monaten habe ich die Pille danach genommen,nach 40 Tagen kam dann erst meine Tage verspätet und sie dauerte nur 2 Tage lang und war sehr schwach (eigentlich dauert meine Periode 6 Tage lang und sie ist extrem stark),in diesen Zeitraum kam meine Periode immer verspätet und dauerte Nicht lang 2 Tage nur was sehr komisch ist,eine Woche davor hatte ich immer extreme komische Schmerzen hat sich so angefühlt als würde jeden Moment meine Periode kommen aber sie kam nicht. In diesen Zeitraum habe ich 3 Schwangerschaftstest gemacht weil ich Zweifel hatte,aber alle waren negative. Seit kurzen fällt mir auf das Ich extrem am Bauch zunehme und eine komische Wölbung bekomme,bei mir sieht man das extrem weil ich sehr schlank und zierlich bin. Kann es sein das ich dennoch schwanger bin ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chinchillarock
25.10.2015, 21:47

eine intakte Schwangerschaft kann es nicht sein, da dein Körper in der Zwischenzeit so viel HCG haben müsste, dass jeder normale Test ausgeschlagen wäre........
wenn du Schmerzen hast und du Angst hast, dass es mit der Einnahme der Pille zu tun hatte, dann geh vorsichtshalber zum Frauenarzt...
Dass deine Periode ohne die Pille "anders" ist als die Abklangblutung mit Pille ist ganz normal!

1

Hattest du Einnahmefehler oder wie kommst du darauf, du könntest schwanger sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh besser zum Frauenarzt und lasse dich beraten.

Ich hoffe du hast die Pille Danach noch vor deinem Eisprung genommen?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Whatsgoingon526
25.10.2015, 21:54

Ich hab die Pille danach 8 Stunden nach dem GV eingenommen 

0
Kommentar von Philinikus
25.10.2015, 21:59

Und war das vor deinem Eisprung oder danach?

0
Kommentar von Philinikus
25.10.2015, 22:00

Die Pille Danach kann bzw. soll nur vor dem Eisprung genommen werden, da sie diesen nur verschieben kann. Eine Einnistung kann sie nicht verhindern.

Vor und nach dem Eisprung kannst du dir eine Kupferspirale oder Kupferkette Danach bis zu fünf Tage nach dem Verkehr einsetzen lassen. Diese können durch Kupferionen Spermien in ihrer Beweglichkeit beeinträchtigen und sogar eine Einnistung verhindern.

Wie gesagt, geh zum Frauenarzt und lasse dich dort beraten und untersuchen.

LG

1

Wenn es ein guter Test war dann zeigt der schon das richtige an. Fast alle tun das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?