Kann es sein, dass eine Flasche in einem Kasten Bier schlecht ist?

7 Antworten

Vielleicht war diese eine Flasche nicht dicht, so dass Luft (Sauerstoff) rangekommen und das Bier schlecht geworden ist.

Ansonsten kann man Bier in (geschlossenen) Flaschen wohl bis zu einem halben Jahr lagern.

Also schlecht werden kann es schon aber eigtl nicht bei einem neuen Kasten. Schau mal aufs Haltbarkeitsdatum. Hab aber auch schonmal Bier getrunken dass seit monaten abgelaufen war :D

Normalerweise kann man Bier fast ewig Lagern, solange es natürlich ungeöffnet ist. Es kann passieren das der Verschluss einer Bier Flasche beschädigt wird oder schon in der Produktion nicht dicht ist.

Kann durchaus vorkommen, auch dass eine Flasche leer ist und das Glas kaputt. Ce la vie

Wenn eine Flasche nicht 100% richtig verschlossen ist kann das Bier auch schlecht sein.Aber meistens ist die 31.Flasche schlecht ;-)

Was möchtest Du wissen?