Kann es passieren das man von Pfefferspray bleibende Schäden bekommt?

5 Antworten

Mit Pfefferspray kann man einen Menschen ernsthaft verletzen. 

Sprüht man es zum Beispiel aus zu geringer Distanz in die Augen, kann man die Hornhaut schädigen. Sie kann wochenlang entzündet bleiben. Zumindest kurzfristig kann Pfefferspray auch blind machen.

Außerdem reizt es die Atemwege, kann schwere Hustenattacken auslösen und für Asthmatiker sehr gefährlich sein. Ihre Bronchien neigen sowieso schon dazu, sich zusammenzuziehen. Capsaicin verstärkt diesen Reiz. Im schlimmsten Fall kann es bei Asthmatikern zum Atemstillstand kommen. Experten warnen auch vor den psychischen Folgen. Manche Menschen geraten in Panik oder fühlen sich orientierungslos.

Wer den Wirkstoff abbekommen hat, kann nicht viel mehr tun, als abzuwarten und die Augen mit klarem Wasser auszuspülen. Bis zu eine Stunde kann der Stoff auf der Haut und in den Augen brennen. Die vorübergehende Blindheit hält bis zu 30 Minuten an. Auf jeden Fall sollte man zu einem Arzt gehen.

Mit der richtigen Behandlung kann man normalerweise verhindern, dass Betroffene bleibende Schäden davontragen.

Es gibt harmloseres und schädlicheres Pfefferspray und je nach Land gibt es Unterschiede im Waffengesetz.

Ja, es kann passieren das du dir die Schleimhäute verätzt.

Besser nicht damit spielen

Hinterlässt Pfefferspray bleibende Schäden?

...zur Frage

Bleiben langfristige Schäden, wenn man Pfefferspray in die Augen bekommt?

...zur Frage

Bleibende schäden nach Bewusstlosigkeit?

ich sollte unbedingt was wissen... Wenn ich an einem Konzert bin, und dort bewusstlos werde (Hitze, zu wenig Luft, lange nix gegessen/getrunken, usw.) kann dass dann bleibende Schäden haben?? ist echt wichtig...

...zur Frage

Wie nennt man es wenn man sich jemanden nicht mehr als 5 km nähern darf?

Auserdem würde ich gerne wissen ob man so eine maßname nur bedingt ergreifen darf oder ist es auch möglich wenn man ständig bedroht wird angeschrien ohne das man möchte das eine person sich nicht nähert und sie sentimental Beeinträchtigung will? Mein freund hat nämlich einen onkel der ihn ziemlich fertig macht er setzt ihn unter druck tut ihn drohen anschreien mein freund is 28 und möchte eigenglich nicht das er in die wohnung darf aber seine mutter macht ständig die tür auf is sowas in dem Fall möglich Oder geht das nur wenn gewalt im spiel ist

...zur Frage

Schlag auf Hinterkopf? Bleibende Schäden?

Hallo, mir hat jemand gestern mit voller Wucht mit der offenen Handfläche auf den Hinterkopf gehauen. Es tat auch weh aber das hat sich nach paar minuten gelegt. Meine Sorge ist ob ich bleibende Schäden haben kann, da durch den Schlag wahrscheinlich Gehirnzellen abgestorben sind. Ich hab ein wenig Angst. Kann man durch einen einzigen Schlag bleibende Schäden bekommen? Steigere ich mich zusehr in meine Situation hinein?

...zur Frage

Angst vor Nachbarn, was tun?

Guten abend. Bis jetzt sind wir mit unserer nachbarin relativ gut gefahren ( wir kamen als Nachbarn miteinander aus). Wir leben in einem 6 Familien haus und unsere nachbarin nimmt sich einfach immer alles raus. Wenn andere Nachbarn sie darauf höflich ansprechen um ihre Probleme mit ihr zu klären, wird diese direkt aggressiv. Meist ist es das auch für den Moment aber nachts geht die Nachbarin dann hin und sticht von den anderen Nachbarn die Fahrräder platt. Beweisen kann man dies nicht aber man weis es. Wir haben vor zwei Jahren mit ihr unsere Keller getauscht auf ihr drängen hin und unser Hausmeister so wie Vermieter sind darüber in Kenntnis gesetzt. Jetzt möchte sie plötzlich ihren Keller wieder haben und drängte uns wieder dazu und wollte dies sofort machen. Wir verweigerten dies worauf hin der Sohn (der nicht mal im haus wohnt) meiner Nachbarin ausfallend wurde und sich mit Tritten vor die Tür Zutritt zu unserer Wohnung verschaffen wollte. Darauf hin geriet die ganze Sache immer weiter außer kontrolle. Es kam nicht zu einer körperlichen auseinander setzung. Aber nun habe ich Angst das sie sich an meinem Auto zu schaffen machen. Meine Freundin und ich haben zwei kinder im Alter von 6 Jahren und das andere ist gerade zwei Monate alt. Ich habe Angst das sie mir die bremsen oder so arm auto manipulieren. Klar kann ich wo anders parken was ich die nächste zeit auf jeden Fall tun werde. Aber meine frage ist, was kann ich dagegen tun damit ich ganz normal vor meiner Wohnung parken kann ohne groß angst zu haben. Es steht ja zudem das Leben meiner Familie auf dem Spiel wenn was mit dem auto ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?