Kann es noch passieren, dass ich zur MPU muss, obwohl ich vom KVR ein Schreiben erhalten habe, dass mein Führerschein abgeholt werden kann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo joergst,

wenn wörtlich im Schreiben steht das du deinen FS abholen kannst, sollte das auch so sein.

Wenn in dem Brief etwas anderes steht, z.B., dass du, bzgl. deines FS-Erhalts, bei der Behörde vorsprechen sollst, könnte noch etwas nachkommen...

Gruß Nancy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joergst 10.06.2016, 16:53

Hallo Nancy, 

danke für Deine Antwort!

Die Betreff-Zeile lautet: Abholung Führerschein

Wortwörtlich steht desweiteren:

Ihr beantragter FS ist abholbereit. Sprechen Sie bitte bei uns in der (...) vor.

Folgende Unterlagen sind erforderlich: das Schreiben und Perso.

Klingt eigentlich ganz gut oder?

0
nancycotten 11.06.2016, 04:40
@joergst

Jepp, das klingt nach: "....holen Sie Ihren Führerschein bei uns ab"

Glückwunsch :-)

1

Dann musst du nicht mehr zur MPU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joergst 09.06.2016, 21:12

Hätte ich zur MPU müssen, hätten sie mir das an Stelle des Abholungsschreibens schriftlich mitgeteilt oder wie? Sorry, bin noch ein bischen unsicher und weiß nicht, ob ich mich wirklich freuen soll...

0

Was möchtest Du wissen?