Kann es noch besser werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn das gestern abend war, dann kann es auf jeden fall noch besser werden- nach einem schlaganfall kann es innerhalb von 2 jahren noch fortschritte geben. wie groß die sein werden, weiß wird man sehen müssen.

wie der arzt zu seiner aussage/prognose kommt, ist unverständlich- heute am sonntag werden sicher noch nicht alle möglichen tests mit deiner tante gemacht worden sein.

der arzt weiß sehr wahrscheinlich noch nicht mal, was deine tante wirklich kann und was nicht.

das wird sich in den nächsten wochen erst zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sannd
13.03.2016, 17:20

Danke, hast mich echt ein wenig aufgemuntert

0

Hallo,

durch den Schlaganfall werden Teile des Hirns geschädigt. Prinzipiell ist es nicht unmöglich, das Sprechen wieder zu erlernen, da es von einem anderen Teil des Gehirns übernommen wird.
Wenn sie aber dadurch eine psychische Einschränkung erlitten hat, dann ist es nicht so ganz klar.

Viel Glück.

Gruß
Manuel20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Tante eine gewisse Chance haben soll, wieder (einigermaßen) sprechen zu können, dann muss sie so rasch wie möglich mit dem Training unter fachlicher Anleitung (Logopäde) beginnen. Sie muss fleißig sein und viel Geduld haben; eine Garantie auf Besserung besteht aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?