Kann es doch eine Mononukleose sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also ich hatte vor 6 monaten mononukleose, aber die ärzte konnten es erst nach 3 wochen im blut feststellen, in der zwischenzeit haben sie mich mit antibiotika vollgestopft da verdacht auf streprokokken vorlag.. als ich herausfand dass ich mononukleose hab setzte ich sofort alle antibiotika ab, 3 wochen lang 5-6 ibuprofen 400mg täglich zwecls der halsschmerzen.. 10 kilo abgenommen, und erst seit 1 monat fühle ich mich wieder richtig fit.

Was möchtest Du wissen?