Kann es brennen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist Aceton, das verdampft sehr sehr schnell und rückstandslos. Hautkontakt mit Aceton sollte man vermeiden. Inhalieren sollte man es auch nicht unbedingt. Der Kunststoff kann angegriffen werden. Ansonsten kein Problem.

Das Lösungsmittel sollte durch gutes Lüften verflogen sein. Dann besteht keine Gefahr mehr. Allerdings lönnen die Lösungsmittel in Nagellack Kunststoffe angreifen, evtl. auch spröde machen.

Was möchtest Du wissen?