Kann es auch reichen, Kleidung nur heiß (ohne Waschmittel) zu waschen?

4 Antworten

Von Experte Dirndlschneider bestätigt

Ein Reinigungseffekt ohne waschaktive Substanzen ist nicht gegeben, das ist im Vergleich so, wie wenn du beim Duschen einfach nur Wasser über dich laufen lässt.

Manche Kleidung kann nicht bei 60 oder 90° gewaschen werden, und kann bei zu hohen Waschtemperaturen eingehen.

Gutes Gelingen

Danke für den ⭐, alles Gute für Dich

0

Daß sind "2 paar Schuhe," von denen Du redest .

Du kannst nicht generell alle Kleidungsstücke auf 60 bis 90 Grad waschen weil diese sonst einlaufen und viel zu klein und zu eng werden.

Auch die Idee, ohne Waschmittel zu waschen ist völlig sinnlos ,selbst bei so hohenTemperaturen nicht, weil nur Wasser alleine nicht den Schmutz, Flecken und Fett heraus waschen kann, sondern es dazu immer eines Waschmittels bedarf.

Ob Wäsche einläuft, hat absolut nichts mit Waschmittel zu tun und auch sonst scheint Dein Wissen über Waschmittel sehr begrenzt

Hi, MiXXXery.

Du kannst deine Wäsche, die 30 und 40 Grad nur gewaschen werden dürfen, nicht auf 60 Grad waschen. Da geht das Gewebe kaputt.

Es gibt ja mittlerweile Waschmittel, die sich rückstandslos in der Waschmaschine ausspülen.

Das habe ich mir bei HSE bestellt. Es ist ein Vollwaschmittel für alle Arten von Wäsche, von Mikrofaser bis zur 95° Kochwäsche.

Ich bin damit sehr zufrieden, und man braucht ein ganz mini kleines Messbecherchen.

Die Wäsche wird sehr sauber, und es sind keine parfümierten Düfte darin.

Auch für Allergiker sehr verträglich.

Mit lieben Grüßen, Renate.

Was möchtest Du wissen?