Kann es auch geschehen das Menschen ohne Biss und Verletzungen Tollwut bekommen?

2 Antworten

Um Tollwut zu übertragen müssen Körperflüssigkeiten mit einem hohen Gehalt an Lebendviren in das Nervensystem eines Warmblüters gelangen. Üblicherweise geschieht dies durch einen Biss oder indem Speichel oder Blut in eine anderweitig verursachte Verletzung in den Organismus kommt. Auch Bluttransfusionen oder Transplantationen von Organen eines infizierten Warmblüters in einen gesunden Organismus können zu einer Infektion führen. Kommen virenhaltige Körperflüssigkeiten auf intakte Schleimhäute, so ist eine Infektion relativ unwahrscheinlich. Die intakte Haut können die Viren nicht passieren, so dass eine Infektion auf diese Weise ausgeschlossen ist. Glücklichersweise ist der Mensch ein relativ schlechter Wirt für Tollwutviren, so dass selbst der Biss eines wutkranken Tieres nicht in jedem Fall eine Infektion auslöst. Wesentlich empfänglicher für Tollwutviren sind Hunde und besonders Füchse.

Nein, da diese Krankheit nur durch Wunden übertragen werden kann. Eine Floh/Wurm übertragt die Krankheit durch Biss auf den Fuchs/... Also gehts nur durch Verletzung

Seit wann können Flöhe oder Würmer Tollwut übertragen? Deine Theorie stellt ja die Forschungsarbeiten der letzten Jahrzehnte völlig in Frage.

0

Was möchtest Du wissen?