Kann er mich einfach so aus der gemeinsamen Wohnung schmeißen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du im Mietvertrag eingetragen wurdest und das auch unterschrieben hast oder wenn Du nachweislich Miete gezahlt hast, kann er Dich nicht so einfach rausschmeißen.

Wurdest Du als Mieter nachgetragen mit Unterschrift, so besteht ein gemeinsamer Mietvertrag der nur gemeinsam gekündigt werden kann oder wenn ihr beide und der Vermieter einverstanden seid durch einen Aufhebungsvertrag beendet werden kann.

Hast Du nicht unterschrieben aber nachweislich Miete gezahlt, so besteht ein mündlicher Mietvertrag.

Mittels eines Anwalts kannst Du Dir wieder Zutritt zur Wohnung verschaffen oder wenn Du dort nicht mehr wohnen willst, zumindest, dass Du Deine Sachen holen kannst.

Gemeinsam kündigen muss man trotzdem, Dein Auszug beendet nicht den Mietvertrag!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du noch im Mietvertrag stehst gehört dir die Wohnung genauso sehr wie ihm, er kann da gar nix machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jeeessi1994 10.09.2016, 23:12

Das heißt er alleine kann mich ohne weiteres nicht einfach so aus dem Mietvertrag rausnehmen ?

0
johnnymcmuff 11.09.2016, 00:21
@Jeeessi1994

Das heißt er alleine kann mich ohne weiteres nicht einfach so aus dem Mietvertrag rausnehmen ?

Wenn Du unterschrieben hast, nein.

0

Er kann soviele Zettelchen schreiben wie er will, solange Deine Unterschrift nicht drauf ist, nutzt ihm das gar nix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habt ihr einen ehevertrag? 
wenn nicht wird das das gericht beschließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jeeessi1994 10.09.2016, 23:18

Ja haben wir ..

0
Fantanella 10.09.2016, 23:21
@Jeeessi1994

dann kommt es natürlich darauf an was da drinsteht aber normalerweise müsste er dich deine sachen holen lassen

0

Was möchtest Du wissen?