Kann er mich anzeigen? oder ich ihn?

6 Antworten

Klar kannst du zur Polizei gehen und Anzeige erstatten! So weit ich weiß Kriegen deine Eltern das in Prinzip nicht mit, aber es könnte natürlich sein das du irgendwann mal post bekommst und wenn deine Eltern das sehen, würden sie beistimmt ein paar Fragen haben. Aber warum willst du es deine Eltern nicht sagen; die stehen bestimmt hinter dir!! Der Typ kann auch zum Polizei gehen, aber wieso würde er das machen?! Hast du ein(e) Zeuge/-in für das Geschehen? Das würde schon helfen, sonst ist es schon schnell Aussage gegen Aussage 😕....

Wieso zum Henker sollen das Deine Eltern nicht erfahren? Sorry, aber Du brauchst nicht davon auszugehen, dass sie davon nichts mitbekommen.

Natürlich kannst Du ihn anzeigen, wg. Körperverletzung und Nötigung. Ob aus der Anzeige dann auch was wird ist wieder eine andere Frage.

Punkt 1: Ja du kannst ihn Anzeigen wegen Körperverletzung, sexueller Nötigung und Freiheitsberaubung

Punkt 2. Je nachdem wie stark oder ob du ihn Verletzt hast kann er dich auch Anzeigen, da es schon keine Notwehr mehr war.

Punkt 3. Da du nicht Volljährig bist werden deine Eltern informiert.

Tipp wenn es wirklich so schlimm war Anzeige erstatten den Ärger von deinen Eltern in kauf nehmen, welcher nicht so groß ausfallen wird wie du vielleicht befürchtest , weil ich würde mich freuen, wenn meine Kinder mir soweit vertrauen, dass selbst wenn sie Mist machen trotzdem zu mir kommen, wenn was außer Kontrolle geraten ist. Und klar jeder Fehler muss auch irgendwo Konsequenzen haben das ist im Laufe des Lebens nichts anderes. Also mit deinen Eltern solltest du vielleicht trotzdem reden. Auch Eltern waren mal Kinder und haben Mist gemacht die ihre Eltern ausbaden mussten, aber dafür hat man Eltern. :)

Was möchtest Du wissen?