Kann er meine Mutter wirklich mit Erfolg anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weswegen will er deine Mutter denn anzeigen?

Mir fällt da maximal Unterschlagung ein. Aber dafür müsste man deiner Mutter nachweisen, dass ihr Exfreund der Eigentümer des Autos ist. Das dürfte nicht möglich sein bei den ganzen "Beweisen", die du hier anführst.

Die Staatsanwaltschaft wird die Ermittlungen (sie müssen ermitteln, wenn der Typ einen Strafantrag stellt) schnell einstellen, da sie hier schon die erste Voraussetzung nicht als gegeben ansehen werden: Die fremde beweglich Sache. Denn fremd (d.h. im Eigentum eines anderen) ist die Sache für deine Mutter nicht, wie ich das sehe.

Auch zivilrechtlich bräuchte der Typ schon sehr sehr gute Argumente und vor allem Beweise, um nachzuweisen, dass er eigentlich noch der Eigentümer des Wagens ist. Ihm wird das nicht gelingen, wenn all das, was du schreibst, genauso stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne wieso läuft alles auf deine Mutter also passt alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?