Kann er es ernst meinen?

2 Antworten

Sprich es einfach an!!!!

Bei Problemen in dieser Art hilft es zu 100% miteinander zu sprechen. Und zwar solange bis die Sache geklärt ist! Kannst du dir für dein ganzes Leben merken. Ist oft sehr schwer aber ist die einzige Lösung und auch von dir einfach nur fair. Unausgesprochene Dinge enden meistens negativ oder es ist dann zu spät drüber zu reden. Mach den Mund auf! Keiner kann Gedanken lesen.

Hör auf dein Bauchgefühl, wenn er es ernst meint wirst du es bestimmt merken. Er sollte deine Zweifel komplett wegblasen können. Bleib nicht im ungewissen, redet solange bis alles gesagt ist was gesagt werden musste. Bleib dir treu, gib dich nicht nur für einen "heißen Typen" auf. Die kommen noch öfter, so toll ist er vielleicht auch wieder nicht.

Wenn er es nicht ernst meint, lass ihn gehen. Er ist noch nicht bereit für jemanden wie dich und du brauchst jemanden wie ihn nicht mehr.

Deine Erfahrungen kannst du dann mal deinen Kindern weitergeben. Denn ich denke jeder junge Mensch war mal in so einer Situation oder wird in eine derartige noch kommen. Die einen haben gleich bemerkt woran sie sind, die anderen mussten es auf die harte Weise lernen. Und dann gibt es auch welche mit Happy End. Da waren dann mehr Gedanken und Drama am Start als nötig!

In beiden Fällen wirst du dran wachsen und wirst es genau so nie wieder tun oder eben wieder tun!

Hoffe natürlich das er es ernst mit dir meint und nur ein Bad Boy Image hat. Was ja echt nich schlecht ist! Hört sich an wie ein Liebesroman.

Bitte kürze einfach nicht als eif ab, ich musste den Text mehrfach lesen bis ich verstanden habe was du sagen willst.

Und entweder seine Kumpels erzählen Quatsch oder er, aber ich denke mal, er wollte dich einfach nur rumkriegen. Ich würde die Finger von ihm lassen, die verbrennst du dir nur.

Was möchtest Du wissen?