Kann er deswegen von der Schule fliegen (Vab)?

10 Antworten

Theoretisch ja, dafür müsste dem aber weiteres, nicht unerhebliches, Fehlverhalten vorausgegangen sein. Für diesen Vorfall an sich wird er aller Wahrscheinlichkeit nach nicht von der Schule fliegen, das ist als schulische Konsequenz eher überzogen bzw. sehr drastisch.

Wahrscheinlich wäre ein Tadel/Verweis oder eine Suspendierung, schlimmstenfalls ein Disziplinarverfahren und/oder individuelle Strafen, damit er das nicht mehr macht.

Dein Kollege sollte sich bei der Lehrerin schnellstmöglich ehrlich entschuldigen, Stichwort Schadensbegrenzung. Einerseits wegen Folgen seitens der Schule, andererseits weil wohl in seinem Interesse wäre, eine Strafanzeige wegen Beleidigung zu vermeiden. 

Er wird deswegen wahrscheinlich nicht von der Schule fliegen, denke aber das es folgen haben wird, im schlimmsten Fall wird er wegen Beleidigung angezeigt - ob er deswegen dazu noch fliegt glaube ich nicht. Meist wird das eben mit Strafarbeiten etc. geahndet, Nachsitzen o.ä. - aber wer sich so benimmt, naja der sollte versuchen langsam erwachsen zu werden, ist ja keine 10 mehr. 

Das er suspendiert wird ist viel wahrscheinlicher in diesem Fall möchte ich vermuten

Ein Schulverweis für ein paar Tage wäre da nicht ungewöhnlich.

Ein kompletter Rausschmiss würde wahrscheinlich nur erfolgen, wenn er sich zuvor schon einiges an Fehltritten erlaubt hätte...

Was möchtest Du wissen?