Kann er deswegen leiden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Er wird darunter leiden. Ein zweijähriges Kind hat immer noch die Mutter als Lebensmittelpunkt. Ich möchte das nicht positiv färben. Wie groß das Leid sein wird, hängt natürlich auch von den Personen ab, die mit dabei sein werden. Er wird dennoch bitterlich weinen. Das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Traurig ist egtl, dass du kein "Verhältnis" zu deinem kleinen Bruder hast.

Verbringe Zeit mit ihm, spiele täglich mit ihm, iss mit ihm gemeinsam, ggf. Duschen/ Baden.... alles Sachen, die ich egtl als Selbstverständlich ansehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie soll sich ein 2-Jähriger selbst verletzen? Warum bleibt dein Bruder nicht bei deiner Mama, bis sie in 3 Wochen ebenfalls nach Madeira fliegt? Wieso hast du kein Verhältnis zu deinem kleinen Bruder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katasrophe
12.07.2017, 10:22

weil er 10 Monate ohne mich war.

0

In Deiner Frage Ende Juni war Dein kleiner Bruder 11 nun 2 ... und dass Ihr Euch 10-11 Mte nicht gesehen habt ... was ist die Wahrheit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katasrophe
12.07.2017, 10:39

ich habe 2 Brüder

0

So viel Zeit wie möglich miteinander verbringen und vertrauen schaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer ist "er" dein zwei Jähriger Bruder oder dein Opa?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katasrophe
12.07.2017, 10:18

Bruder

0

hast du 2 brüder?

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katasrophe
12.07.2017, 10:21

ja 

0
Kommentar von Hexle2
12.07.2017, 10:22

hast du 2 brüder?

Gute Frage. Der Bruder bei der Frage vom 30.6. ist 11 Jahre alt.

1

Kapiere ich nicht. 

Wer ist "er" ? dein Opa oder Dein Bruder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katasrophe
12.07.2017, 10:18

Bruder

0

Was möchtest Du wissen?