Kann er das Video von YouTube rausnehmen lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was denn nun genau?

Hat Dein Kollege ein Video gemacht? Dann ist er der Urheber und kann selbstverständlich von Dir verlangen, daß Du das Video nicht veröffentlichst. Notfalls kann er das auch durchsetzen.

Oder ist Dein Kollege auf dem Video zu sehen? Dann hat er auch die Möglichkeit, eine Veröffentlichung zu verhindern, denn dann ist sein Persönlichkeitsrecht verletzt - es sei denn, er ist nicht der Mittelpunkt des Films, sondern läuft nur zufällig durch den Hintergrund. Das könnte dann unter "Panoramafreiheit" fallen.

TheAper777 03.09.2013, 14:07

Er und noch ein anderer sind der Mittelpunkt des Videos

0
Zyogen 03.09.2013, 15:38
@TheAper777

Dann mußt Du es entfernen - Du hättest es ohne seine Zustimmung niemals hochladen dürfen. Siehe dazu §§ 22ff KunstUrhG sowie § 12, § 823, § 862, § 1004 Abs. 1 Satz 2 BGB.

0

Ja. Er kann dich sogar bei der Polizei anzeigen wenn du seine Persönlichkeitsrechte verletzt hast.

Er kann das Video auch rausnehmen lassen, wenn er nicht darin zu sehen ist, denn du hast gegen das Urheberrecht verstoßen. Er braucht sich nur einen Anwalt nehmen und dann darfst du zahlen. Das ist kein Scherz.

TheAper777 03.09.2013, 14:02

Ok gut, dann werde ich das Video entfernen. Danke

0

ja natürlich kann er das, das ist sein gutes Recht

Was möchtest Du wissen?