Kann er das einfach so machen, ist das rechtens?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hi, 

wenn er dir das Ding geschenkt hat, gehört sie dir. Das ist so. Wenn die Übergabe nur zwischen euch beiden geschehen ist, ist es nur schwierig, das zu beweisen. Du könntest ihm höchstens eine SMS schreiben, in der du ihm sagst, dass er dir das Teil geschenkt hat und sie somit dir gehört. Wenn er antwortet, dass er sie dir geschenkt hat, er sie aber haben möchte, weil er sie bezahlt hat, hättest du eine Grundlage. 

Aber wenn ich jetzt du wäre, würde ich es so machen, wie @benadar und es nur ergänzen: Kleb ihm noch ein Postit auf die Konsole "Meinetwegen behalte das Teil, aber das größte Geschenk ist weg. Und das war ICH!" 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht ganz sicher aber wenn du beweisen kannst, dass dein freund dir die ps4 geschenkt hat dann kann und darf er sie dir nicht so weg nehmen. Auch wenn er dafür bezhalt hat. Er hat den wert ja schließlich auf dich übertragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er sie dir geschenkt hat, hast du bestimmt auch zeugen dafür (familie oder freunde) die das bestätigen können. er darf sie dir nicht wegnehmen. das ist gesetz. ohne zeugen wirds schwer, hast bestimmt damals jemandem davon erzählt was er dir geschenkt hat, das würde schon reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schenkende hat die Möglichkeit, eine Schenkung als sogenannte Handschenkung (donatio manualis) vorzunehmen. Eine solche liegt vor, wenn der Gegenstand der Schenkung dem Beschenkten sofort verschafft wird, ohne dass der Schenkende dies dem Beschenkten vorher verspricht. Dies wird in aller Regel Geschenke wie Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke oder sonstige Geschenke betreffen, die man sofort übergibt, ohne dies zuvor in einem förmlichen Vertrag festzuhalten.

Die Parteien sind sich dann bei der Übergabe darüber einig, dass keine Gegenleistung erwartet wird, dass die Übergabe also unentgeltlich erfolgt. Eine solche Handschenkung bedarf keiner besonderen Form, um gültig zu

Google mal Schenkung und lies es dir durch. Wenn er das Gerät nicht notariell beglaubigt laden hat dann kann er dir nichts wegnehmen. So habe ich es verstanden bei Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geschenkt ist geschenkt, und wiederholen ist gestohlen. die ps4 gehört also dir. theoretisch.
ganz so leicht ist es dann allerdings nicht. hätte er die rechnung dafür währe er der offizielle besitzer. gibt es keine rechnug dann steht aussage gegen aussage und du könntest ihm rein rechtlich vermutlich wenig wenn er sie mitnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschenkt ist geschenkt. Aber beweisen kann ja keiner etwas von Euch. Ich würde an sein Gewissen appellieren, insbesondere, da du ihn über längere Zeit unterstützt hast,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise gehört sie dir trozdem weil er sie dir geschenkt hat und was geschenkt ist ist geschenkt also zeig ihn wer hier das sagen hat :) aber das er sie mitnehmen will und sie dir nicht überlässt ist schon echt extrem schwach von ihn ich würde auf sowas sc***en und mir ne neue gönnen sei froh das du den los bist tut mir aber auch leid ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mekadeka231
20.11.2015, 01:37

ps. #biggestopferonearth :D

0

Sie ist dein Eigentum es ist ein Geschenk. Nennt sich auch Schenkung. Ansonsten verstecke sie oder geb sie solange zu Bekannten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschenk ist Geschenk. Hast du ihm nicht auch teure Geschenke gemacht, die du dann zurückverlangen kannst ? Sonst muss ich sagen ist es ein sehr feiges Verhalten von ihm, das Geschenk zurück zu verlangen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dschungelboss
20.11.2015, 02:04

Und sowas von kleinkariert.. Wie kommt man überhaupt auf die Idee? Ich bin wirklich fassungslos, wie schwach kann denn jemand sein..

0

Geschenkt ist Geschenkt. Aber was solls. Ist doch eh nur ne kack Konsole. Lass sie ihn mitnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ein Gesetz das umgangssprachlich ausdrückt: Geschenkt ist geschenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Achhillis
20.11.2015, 02:55

Kannst du mir den genauen Paragraphen nennen?

0
Kommentar von OerbaDia
20.11.2015, 12:33

Sch.. Auf dem Paragraphen Versteck sie bei Freunden und gut ist. Es ist deine und fertig. Du kannst Jahre lang durch füttern und er nimmt die deine Sachen weg?

0

Booaaahhh...ok, ich antworte jetzt mal bewusst emotional...schieb ihm die beschissene PS4 in den Hals, am besten quer, schmeiss ihn raus und vergiss beide! Tür zuknallen nicht vergessen! Und NIE wieder reinlassen! NIE, hörst Du?

Es wird nicht die letzte Erfahrung dieser Art sein, die Du machst. Es ist nur ein DING, das er mitnimmt. Dich zu verlieren ist schlimmer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein unglaublicher Penner. Lol.. Wer schenkt seiner Freundin eigentlich ne Playstation ? Ich wette er hat damit auch mehr gespielt, als du.. 

WAS FÜR EIN PENNER

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?