Kann er da Ärger bekommen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine Anlagepflicht für Erspartes, das wäre nicht von der Verfassung gedeckt und auch ziemlich Dumm vom Staat. Bargeld ist ein ZINSLOSER Kredit, dem man dem Staat gewährt. Jeden Euro, den man dem Umlauf entzieht, kann der Staat neu drucken und SCHWUPPS hat er billig Geld bekommen. Deswegen haben sich die Amerikaner sehr stark dagegen gewehrt, dass es 1000 Euro-Scheine gibt.
Bringt man sein Geld allerdings zur Bank, dann muss diese das ab einer bestimmten Menge melden. Das liegt am Geldwäschegesetz. Der Staat möchte eben verhindern, dass illegal erworbenes Geld (Drogenhandel, Schutzgelder etc) in den regulären Bankenkreislauf kommt und so gewaschen wird!

hi espressionant, erst mal vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Nun noch mal die Frage, was passiert genau, wenn er das Geld auf einmal zur Bank bringt. Krass gesagt zu Stasizeiten standen dann vielleicht die Lodenmäntelmänner vor der Tür aber was passiert hier ????

0
@Chris60

So genau weiss ich das auch nicht, hab nicht so viel Bargeld.
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann muss er einen Zettel ausfüllen wo er das Geld herhat und diese Erklärung geht dann wohl an die Experten der Polizei. Für 50000 Euro interessieren die sich noch gar nicht. Erst wenn es mehr wird oder immer wieder so etwas kommt werden die schauen wo man denn soviel Geld herbekommt.
Auch wenn es natürlich doof ist wenn der Staat in Deinen Geldgeschäften herumschnüffelt, es wäre schlechter wenn sich Verbrecher in das Wirtschaftssystem einkaufen können.

0

Wenn er das weiterhin herumerzählt, kann er jede Menge Ärger bekommen. Sowas sollte nicht an fremde Ohren gelangen. Und ja, viele (besonders ältere) Leute sparen ihr Geld zu Hause. Verboten ist das nicht, aber gefährlich.

Und es ist auch nicht versichert (Einbruch, Feuer...etc.) Die Hausrat würde es nicht übernehmen.

0

es ist verboten ...

0

Warum haben die Leute mit so viel Geld nur immer so viele Sorgen? Ich dachte Geld macht glücklich und dass es deswegen alle so sehr möchten.

Warum will die Bank Belege sehen?

Ich habe mir eine Wohnung gekauft und zusätzlich Geld für die Renovierung vereinbart. Jetzt will die Bank Belege oder Rechnung sehen bevor sie weiter das Geld auszahlen. Jetzt meine Frage an euch:

Wieso will die Bank Rechnungen und werden diese dem Finanzamt vorgelegt ?

...zur Frage

Alten-Pflegeheim wie hoch ist der persönliche Selbstbehalt an Ersparnissen?

Opa und Oma wollen in ein Pflegeheim gehen, da die Oma an Demenz erkrankt ist Pflegestufe II hat und der Opa 87 Jahre alt ist und die Pflege nicht bewältigen kann. Es existiert etwas Erspartes Geld. Die Rente ist aber für beide Heimplätze nicht ausreichend. Wieviel kann das Pflegeheim von dem ersparten Geld aufbrauchen?

...zur Frage

Was sagt Finanzamt wenn z.B 100.000€ auf meinem Bankkonto überwiesen wird?

Ein beispiel ich kaufe ein auto für 100.000 Euro in Bar aber das GELD war noch nie im BANK (ALSO NICHT ANGEMELDETES GELD) etc... und dann verkaufe ich es irgendwann aber der Käufer zahlt per BANKÜBERWEISUNG auf meinem BANKKONTO. und weil 100.000 EURO zu viel sind würde Finanzamt überhaubt das INTERESSIEREN bzw würde die Bank das Finanzamt bescheide geben. Weil das Geld kommt ja auch von einem BANKKONTO also es ist kein Schwarzgeld oder Geldwäsche Hehlerei etc.. würde es dene also FINANZAMT trotzdem Interessieren und würden die dann vor mein Haustür kommen mfg danke

...zur Frage

Kann man über sein Erspartes frei verfügen, wenn man schon im Altersheim lebt?

Meine Oma lebt im Altersheim, von ihrer Rente kann sie die Hälfte der Kosten tragen, die andere Hälfte bezahlt sie von ihren Ersparnissen. Kann sie über ihr Geld frei verfügen? Oder steht ihr nur ein gewisser Betrag "Taschengeld" zu?

...zur Frage

wo kann ich mein erspartes verstecken?

hallo ich habe 8000 euro gespart bis jetzt. wo kann ich es am besten hintun? auf die bank? und was ist wenn die ür pleite geht? bei der deutschen bank sieht es zurzzeit nicht so rosig aus kriege ich mein geld trotzdem? zuhause will ich auch nicht halten sind zuviele kriminelle unterwegs

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?