Kann einfach die Rechnung nicht nachvollziehen, kann das vielleicht jemand?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

muss man alles Schritt für Schritt ausrechnen; sonst kann man das nicht verstehen.

u=2x-1  →  x=(u+1)/2

dx/du = x ' = 1/2   → dx = du/2

alles einsetzen

[ 5( (u+1)/2 )² + (u+1)/2 ] / u     •  1/2  du

Klammern lösen mit Binom; auf gleichen Nenner bringen etc ;

dann bekommst du den Term mit 1/8 ..................

Wenn u=2x-1 ist, dann ist x=(u+1)/2.
Setzt Du das jetzt in (5x²+x)/(2x-1) dx ein [dx=du/2], dann kommt der Term mit den u's raus...

Du schreibst: u=2x-1=2; das stimmt so natürlich nicht. Das =2 bezieht sich auf die Ableitung, also u'=2, d.h. du/dx=2, daher kommt das dx=du/2.

Was möchtest Du wissen?