Kann einem von Zigarren Rauchen schlecht werden?

6 Antworten

Es geht nicht um Nikotin, sondern die Zigarre an sich hat eine starke Rauchentfaltung, für Anfänger meist zu kräftig, und es passiert wie Deinem Freund. Es sollen sich schon Jugendliche beim 1. Versuch die Hosen voll gemacht haben, weil der Drang ganz plötzlich kam.

Hi, da hast du mal gut daran getan, was mildes auszusuchen, nach sonem Holm kann einem Neueinsteiger durchaus schlecht werden, schon erlebt, die sind ja viel gehaltvoller als Zigis und man darf nur vorsichtig ziehen :) das hat er wahrscheinlich nicht beachtet, das kommt wieder in Ordnung, Gruß

Ich denke mal das Nikotin ist weniger Schuld. Mehr Schuld dürft der intensivere Rauch sein. Warscheinlich hat er die Zigarre wie eine Zigarette geraucht.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?