Kann eine Zöliakie/Glutenunverträglichkeit weggehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Keulenmann schreibt es schon richtig. Eine Zöliakie geht nicht mehr weg.

Hier ist mal eine Erklärung, die ich nach einer Fortbildung aus dem Material zusammengefasst habe:

Zöliakie ist eine chronische Erkrankung des Dünndarms.Durch das Klebereiweiß, das sogenannte Gluten (sprich Gluteeen), welches in verschiedenen Getreidesorten vorkommt, werden die Darmzotten angegriffen und nach und nach zerstört.

Der Dünndarm ist mit diesen Zotten ausgestattet, das sind 10-40 Stück pro Quadratmillimeter. Über die Darmzotten gelangen die Vitamine und Spurenelemente aus der Nahrung in das Blut.

Bei an Zöliakie erkrankten ist es also wichtig, die restlichen noch gesunden Darmzotten zu erhalten. Dies ist nur durch eine strikte Diät in Form völligen Verzichts auf Gluten möglich.Wird doch weiter Gluten verzehrt, werden nach und nach immer mehr Zotten geschädigt und die Nährstoffe können nicht mehr in das Blut gefiltert werden.

Die Folge hieraus ist der Weitertransport in den Dickdarm, wo sie jedoch nicht hingehören.Der Dickdarm kann mit den ungewohnten Nährstoffen nicht viel anfangen und es kommt zu Übelkeit, Durchfall und/ oder Erbrechen.Mit jeder absterbenden Darmzotte gelangen weniger Vitamine und Nährstoffe in den Körper, eine Unterversorgung droht. Die betreffenden Personen werden schlapp und müde, außerdem verlieren sie an Gewicht.Auch Zahnprobleme können im späteren Leben auftreten.

Deine Zotten haben sich wohl über die Jahre erholt, daher hast du auch erstmal keine Bauchschmerzen. Die würden aber irgendwann umso heftiger wieder kommen und dann schadest du dir selber. Sind die Zotten alle kaputt, sind sie erstmal kaputt und dann hast du ein Problem.

Diese Allergie geht nicht mehr weg und du DARFST KEIN GLUTEN ESSEN !!! Sobald das diagnostiziert wurde muss man strikte Diät halten und du musst aufpassen, denn heute ist sogar schon in Zahnpasta und Lipgloss Gluten drin! Aber wichtig ist, dass du nichts mehr isst, was Gluten haltig ist!

nein leider geht diese Krankheit nicht wieder weg dein Darm hat sich in den 6-7 Jahren wieder erholt deshalb kann es sein das du dieses Stück Laugenstange vertragen hast aber du tust deinem Darm keinen Gefallen damit nur so mal am Rande wenn du dich nicht strikt an die Gluten freie Ernährung hältst dann riskierst du einen Darm Krebs 

Was möchtest Du wissen?