Kann eine Vollnarkose Nachwirkungen haben?

8 Antworten

Ich würde mir mehr Sorgen um die OP Folgen machen, d.h. irgendwelche Nachblutungen o.ä., je nachdem welche Operation das ist, deswegen mag ich keine ambulant durchgeführten Eingriffe, das ist aber nur meine persönliche Sorge. Wegen der Anästhesie sollte es keine verspätet auftretenden Komplikationen geben.

Passieren kann immer etwas! Du kannst von der Narkose nicht mehr aufwachen, nach dem Aufwachen dich erbrechen und daran ersticken usw. Am gefährdesten sind ntaürlich der übliche Personenkreis, mit Vorerkrankungen, schwachem Herz, Risikopatienten, Raucher, Alkoholiker, Leute die regelmäßig Medikante brauchen usw. Wer oft Drogen oder Schmerzmittel nimmt, braucht natürlich eine höhere Dosis, was wiederum das Risko einer Gefährdung erhöht. Am besten liest du dir die ganzen Vertragsbedingungen nicht so genau durch, sonst bekommst du eventuell eine Panik. Du kannst dich aber damit trösten, daß es meistens gut geht und nur jeder 1000te starke Probleme bekommt

DH, nett erklärt :o)

0

Allerdings wird man flippo unter der Narkose nicht heim schicken...

0
@aline1507

das ist klar, aber auch unter medizinischer Betreuung kann es passieren, daß diese einen nicht mehr wach bekommen

0

Ein sehr gute Antwort, und eine 100%ige Sicherheit gibt es nirgendwo. Außerdem wird niemand nach einer ambulanten OP unter Vollnarkose nach Hause geschickt, wenn er nicht wieder "voll da ist". Hatte selbst mal eine derartige OP morgens und das Krankenhaus rief abends bei mir zuhause an und fragte nochmal nach, ob alles in Ordnung ist.

0

Als ich nach meinem Fahrradunfall im Juni an der Hand operiert wurde, ambulant, habe ich die Nacht gut geschlafen, meine Mutter schaute gelegentlich zu mir rein, aber ansonsten hatte ich keine Nebenwirkungen.

Vollnarkose/ Arthroskopie am Knie

Ich habe bald eine Operation am Knie. Sie wird ambulant durchgeführt, wahrscheinlich mit Vollnarkose. Weiß jemand zufällig wie lange es dauert bis ich wieder aufwache? Danke im Voraus!

...zur Frage

Vollnarkose und Pille?

Hallo, ich wurde am Donnerstag unter Vollnarkose an meiner Brust operiert. Da war ich in der Pillenpause. Am Sonntag habe ich wieder die erste Pille genommen. Bin ich nun wieder geschützt? Oder muss ich noch eine Woche zusätzlich verhüten bzw. den ganzen Zyklus?! Vielen Dank.

...zur Frage

Ist es Möglich das unter Vollnarkose das ganze Leben in Schnelldurchlauf abläuft?

Wenn jemand operiert wird und unter Narkose gesetzt wird, ist es Möglich das während der Narkose der Patient das komplette Leben in Schnelldurchlauf sieht? Wenn ja, Wieso? Hat das vielleicht etwas mit der Narkose zutun?

Ein Bekannter von mir hat erzählt das sein Leben unter Vollnarkose in Schnelldurchlauf abgelaufen ist, während er operiert wurde, er ist nach der OP wieder wach geworden.

...zur Frage

Vollnarkose Op Tauglichkeit?

Hallo :)
Werde bald operiert und muss davor ein kleines Blutbild machen lassen , wird auch operiert wen ein wert nicht in Ordnung ist? Und welche werte sind am wichtigsten ?

...zur Frage

vollnarkose weisheitszähne stationär oder ambulant?

Hallo, Mir steht bald eine weisheitszahnop bevor , unter vollnarkose weil ich angstpatientin bin. Hab bereits mit meinem arzt gesprochen, muss mich jetzt nur entscheiden zwischen ambulant beim kieferchurgen oder stationär im städtischen Krankenhaus. Was soll ich wählen? Lg

...zur Frage

Operation, Vollnarkose Angst.

Grüße,

ich bin 17 Jahre alt und habe demnächst um genau zu sein nächsten Monat eine OP an den Hoden;/ Ein Wasserbruch wird operiert, ich habe panische Angst davor vor allem vor der Vollnarkose, ist meine erste Operation, wie kann ich diese Angst bezwingen um es so zusagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?