Kann eine Uhr den Schlaf stören?

7 Antworten

ja kann sie sogar sehr. Meine Schwester (ich habe mir 18 Jahre mit ihr ein Zimmer geteilt) brauchte dieses Ticken, um einschlafen zu können. Ich konnte damit gar nicht schlafen. Ich brauche absolute Ruhe und Dunkelheit, sonst geht gar nichts. Ich habe sie jede Nacht in den Schrank gestellt. Auch heute würde ich mir keine tickende Uhr ins Zimmer stellen. Ich lasse mich nicht einmal von meinem schnarchenden Mann stören. Wir haben beide unsere eigenen Zimmer, was sehr angenehm ist.

unterbewusst stören? Solange es nur unterbewusst ist... Du schläfst doch gut, was machst Du Dir für Gedanken? Deine Freundin muss nicht in Deinem Schlafzimmer schlafen!

Ja, so ein Ticken kann stören und beschwerden bringen. Mein Herzschlag stellte sich immer drauf ein. Habe seit dem Digitale Uhren und seit dem keine Beschwerden mehr.

Was möchtest Du wissen?