kann eine streunende katze nach hause genommen werden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

erstmal musst du sicher sein dass die wirklich streunend sind. wenn sie zutraulich sind heißt das meistens dass sie da irgendwer um sic kümmert und nein, dannd arfst du sie nciht mitnehmen

dann sind freigängerkatzen meist nur bedignt an wohnungshaltung zu gewöhnen. und in wohnungsajltung müssen es 2 katzen sein. den katzischen artgenossen ersetzt auch ein hund nicht

hunde und katzen... manchmal gewöhnen sie sich aneinander, manchmal nicht. je jünger die beteiligten desto einfacher gehts.. müssen halt beide ne fremdsprache lernen

wenn es die katze deiner oma waren sind sie teil des erbes und eig müsst ihr euch nun um nen platz für sie kümmern

Da die Katzen von deiner Oma waren und ihr sie somit dazugeerbt habt müsst ihr eine Familie für die Katze finden. Wenn Sie bei deiner Oma als freigänger gelebt haben brauchst du den Katzen nur einen warmen schlafplatz und evtl. Futter zur Verfügung stellen.

Wenn es wirklich herrenlose Streuner sind, kann man diese natürlich bei sich aufnehmen. Ich wohne ja auf dem Land und hier streunen auch viele Katzen rum, allerdings wollen die nicht aufgenommen werden... ;) Die halten es keine 10 Minuten in geschlossenen Räumen aus, manche Katzen wollen eben ihre Freiheit behalten...

ich würde sie nur mit nach hause nehmen wenn ich mir sicher wäre das sie niemanden gehören , ich meine nur weil sie draußen sind heißt es ja nicht das sie streuner sind.

Hallo,

wir haben 2 Katzen und die Verstehen sich toll mit unserem Berner Sennenhund (!) Obwohl die eine noch recht jung ist. Sie wurde von einer Bekannten von der Straße aufgesammelt. Der Kater kommt aus dem Tierheim und wurde also auch von der Straße aufgesammelt.

Also bei uns hat es geklappt!

Wenn du sie mit nachhause nehmen möchtest solltest du vorhermit ihr zum Tierarzt.

Am besten fragst du mal den Tierarzt deines Vertrauens. Der kennt sich bestens aus mit Tieren und wird dir ein Stück weiter helfen können :)

Das würde ich an deiner Stelle lassen. Woher weisst du, dass das wirklich Streuner sind? Vlt. gehören sie ja jemandem?

bist du dicher das die Katzen niemandem gehören ?' Muss ja nicht sein das sie streunen sondern nur Freigang haben :)

die katze war von meiner oma ;) sorry vergessen zu schreiben..

Was möchtest Du wissen?