Kann eine Pflanze im Rachen wachsen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe mal von Menschen gehört der Bohnen aß wovon eine versehentlich in die Luftröhre rutschte, dann in die Lunge und von dort aus keimte. Er hatte später massive Atemprobleme und man dachte er hat dort einen Tumor, bis man es genauer untersuchte und die Bohnenpflanze fand.

Und ich dachte immer, Pflanzen brauchen Licht zum Wachsen.....Ich kann mir vorstellen,wie "conankun" jetzt vor dem Spiegel steht, um die Leinsamensprosse zu besichtigen.

0

Hallo conankun,

Chillt mal das war ein Witz omg hahaha

So wie Deine ganze Frage, denn ich wundere mich, dass Euer Waschbecken tagelang nicht benützt wird, so dass dort ein Körnchen Zeit zum keimen und zum wachsen hat, ohne durch den Abfluss zu "verschwinden"!

MfG

Norina

Schau mal im Spiegel ?! da dürftest du es sehen. Wenn da nix wächst hast du nochmal Glück gehabt. Und das nächste mal erst nachdenken, dann essen!

Also das "Zeug" dürfte schon paar Tage draußen sein. Einfach nur amüsant. 😂

Was möchtest Du wissen?