Kann eine Person die 10 Tage die Augen geschlossen hält kurzweilige oder bleibende Schäden davon tragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Galileo haben sie ein ähnliches Experiment gemacht, wobei da die Augen nicht geschlossen waren, sondern es einfach nur stock finster war. Ende vom Lied: der kerl war danach sehr lichtempfindlich , gewöhnte sich aber wieder dran.

Wenn du am Tag schläfst und nachts bei vollkommener Finsternis die Augen aufmachst, blinselst und sie bewegt, denke ich nicht, dass es n riesen unterschied macht, vor allem wenn du eh vampier genannt wirst xD

Spaß beiseite, natürlich bin ich kein Arzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liska99
20.06.2016, 20:52

Das mit dem Experiment wusste ich noch gar nicht, das muss ich mir unbedingt mal ansehen. Und das mit dem blinzeln und Augen bewegen ist auch noch ein guter Tipp (:

0

Naja ich hatte erst ne Augenop und wenn ich meine Augen zu gelassen hätte dann hätte ich ne Entzündung bekommen :/ ich weiß jetzt nicht wie es bei dir sein wird aber gesund denk ich mal ist es nicht :/ kannst es aber natürlich mal machen und Kucken was raus kommt ._.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat keine Folgen für die Augen. Es gibt Menschen die zwangsläufig die AUgen zu haben weil sie zum Beispiel im Koma liegen. Wenn diese wieder aufwachen und gesund sind können die auch wieder sehen wie zuvor....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, du wirst recht lichtempfindlich auf den Glubschern. Also langsam wieder dran gewöhnen, sobald dein Experiment vorbei ist.

Wie willst das eigentlich durchhalten ? Derzeit ist ja fast Sommersolstitium und es ist keine 10h am Tag duster.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liska99
15.06.2016, 20:39

Ich werde liebevoll der Vampir genannt, ich habe mein Problem der Sonne fern zu bleiben und eine Freundin würde das eventuell mit mir durchziehen :D

0

Was möchtest Du wissen?