Kann eine neue offene Racing CDI die Lichtmaschine meines 125ccm Rollers schädigen? ?

Mein Benero Roller - (Elektronik, Auto und Motorrad, Roller) Das CDI Modell das verbaut wurde - (Elektronik, Auto und Motorrad, Roller)

2 Antworten

Wenn der Regler die notwendige V. liefert nicht. Aber wenn er mehr als notwendig liefern sollte ja. ( bei defektem Regler) Man muss also wissen, für wie viel V. dein system ausgelegt ist und, wieviel die Lichtmaschine bringen Muss.

Mit V. ist wohlmöglich "Volt" gemeint.  Wie "Regelt man das? Woher weiß ich wieviel die CDI Liefert und die Lichtmaschine bringt??

0
@KrissTheKiss

Das misst man. Regeln tut das System von selber, wenn es nicht defekt ist.

0

Genau. Auf der Lichtmaschine steht z.b drauf ( auf dem Typenschild)/wie viel er liefert. Und deine CDI müsstest du mal schauen, ob du vom Anbieter Datenblatt oder auf dem CDI selbst was erkennen kannst. Der Händler hat natürlich recht. Bei 'Umbau oder frisieren' gibt natürlich kein Garantie. Darüberhinaus erlischt dein Betriebserlaubnis und somit keinen Versicherungsschutz mehr.

0

Trotzdem ist das eine Technische Veränderung.

0

Vielleicht hat man sogar Glück, wenn man die Lichtmaschine und CDI günstig ergattert das es dann wieder läuft. Bin ich sogar von überzeugt. Die Händler erzählen viel misst.

0

Wenn die CDI schlecht entstört ist, kann sie Spannungsspitzen verursachen und die Lichtmaschine killen. Haftbar ist dann vermutlich der Hersteller der CDI. 

Das sollte aber weit von einem wirtschaftlichen Totalschaden entfernt sein. Lichtmaschine tauschen und gut. Evtl. auch nur die Elektronik der Lichtmaschine.


Bei einem Offenen CDI haftet man ganz allein! Das steht in jedem Handbuch wenn es um Tuning Teile geht. Den man muss es ja nicht einbauen. ;)

0
@Taner84

Ja. Bei so nem Chinading wie oben hätte man sowieso keine Chance etwas vom Hersteller zu wollen.

0

Genau ...

0

Was möchtest Du wissen?