Kann eine Mutter einfach ihr Kind nach knapp 4 Jahren wieder zu sich holen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hoffentlich ist das Kind bei dem Großeltern angemeldet und die bekommen das Kindergeld. Dann haben sie was schriftliches das Enkelkind von klein auf bei ihnen lebt. Sie sollen sich mit Jugendamt in Verbindung setzen, und ich glaube das Jugendamt nicht will, das ein Kind das schon ca.3,5 Jahre bei Großeltern lebt, und die Mutter nicht kennt, anders entscheidet. Eigentlich muss das Familiengericht entscheiden. Viel Glück

Solange der Kindsvater dagegen ist kann das Jugendamt nur so klug sein und das verweigern das das Kind zur Mutter kommt denn in diesem Alter das Kind aus der gewohnten Umgebung zureißen ist das schlimmste was man machen kann. 

Was möchtest Du wissen?