Kann eine Motorrad Batterie leer gehen durch langes Fahren bei niedriger Drehzahl?

3 Antworten

Wenn du verraten würdest, um welches Motorrad es sich handelt, welche elektrischen Verbaucher eingeschaltet waren und was du unter 'niedriger Drehzahl' verstehst, könnte man versuchen herauszufinden, ob das bei dir der Fall gewesen sein könnte.

Aber so....

Grundsätzlich kann es möglich sein.

Steckt ja schon das Wort Lange drin in Deiner Frage Natürlich wenn es zu lange wird

wer fährt 100 km mit niedriger drehzahl?

da können noch ganz andere dinge kaputt gehen....

2

neuer Motor der eingefahren wird

0

Zafira B Generator oder Batterie?

Hallo an alle :)

Habe seit heute ein Problem mit meinem Opel Zafira B 1.9cdti 120PS

Bin heute ca. 10km nach Hause gefahren und als ich Zuhause war fiel mir Geruch nach verbrannten Gummi auf als auch eine deutlich erhöhte Drehzahl (1100 ca.) Permanent ..

Habe dann noch eben einen Kollegen weggebracht ... Ca 10 Minuten fahrt.

Dort habe ich das Auto dann ausgemacht .

Als ich dann wieder losfahren wollte merkte ich das er schwer startet .. fast wie eine leer Batterie

Dann ging auch direkt die ladekontrollleuchte an und es roch wieder nach verbrannten Gummi bin dann aber weiter nach Hause gefahren und habe geparkt Auto wieder aus gemacht und wollte nochmal starten die ladekontrollleuchte ist übrigens unterwegs ausgegangen. Wie gesagt wollte dann starten aber batterie war dann leer. Was glaubt ihr was das sein kann hatte ja sofort auf Generator getippt aber dieser Gummi Geruch verwirrt mich da etwas habe Mal gehört das sich der Spanner für den Riemen etwas fest setzt und er desshalb nicht mehr ordentlich funktioniert

Jemand Erfahrung ??

.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?