Kann eine Magersucht den Charakter verändern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich selber bin definitiv kein Experte und hatte auch noch nie Essprobleme, aber rein von der Logik würde ich mal vermuten, dass sie auch was in deinem Leben und deiner Person ändert. Nicht dass du jetzt ein ganz anderer Mensch bist, aber so eine Magersucht sucht man sich ja nicht aus, sondern hat auch ihren jeweiligen Ursprung (abhängig vom Mensch). Wenn du ständig das Gefühl hast, Essen ist nicht gut, dann hat es letztenendes etwas selbstzerstörerisches an sich. Deshalb gehe ich davon aus, dass früher oder später ein Mensch mit dieser Art von Problem sich auch in anderen Bereichen verändert. Aber wie gesagt, ist nur eine Vermutung und muss nicht zutreffend sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich bin sensibler, verletzlicher aber auch dankbarer für jeden guten Tag geworden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja selbstverständlich. Wenn sich die Gedanken und wünsche nur noch auf ein Thema richten und davon alle Emotionen abhängen, dann verändert man sich.

Viele Magersüchtige erleben, dass sie alle ihre sozialen Kontakte verlieren und am Ende allein dastehen, weil es niemand mehr mit ihnen aushält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Charakter allgemein Nein.

Aber das Verhalten wird wesentlich anders sein ...

Aber Charakter und verhalten sind 2 verschiedene Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man würde sich mehr von freunden und familie abwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schlimmsten Fall schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?