Kann eine Laptop Festplatte von dem einen auf den anderen Tag einfach kaputt gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, Festplatten können immer von jetzt auf gleich kaputt gehen.
Genau so aber auch die internen Verkabelungen.

Also - Maßnahmen in folgender Reihenfolge:
-Sitz der SATA-Kabel prüfen
-SATA-Kabel tauschen
-Festplatte tauschen und Backup zurück spielen.

Solltest Du die gecrackte Version von Word nicht nur versucht haben sie runterzulanden sondern auch versucht haben diese zu installieren, so besteht natürlich auch die erhöhte Gefahr von Maleware-Befall.

Edit: Lese gerade "Laptop" - da kannst Du das SATA-Kabel überspringen.

datectd 23.05.2017, 15:14

nein, ich konnte sie nicht installieren, weil der download immer vorher abgebrochen ist..

0
mchawk777 23.05.2017, 15:19
@datectd

Dann hat das null und gar nichts mit dem Festplattenausfall zu tun.

Festplatten wie SSDs sind Verschleißgeräte.

Die Forderung des Freundes Deiner Mutter ist ungefähr so sinnig, wie den Ersatz von Bremsscheiben zu fordern, nur weil Du die letzten Kilometer gefahren bist: Vollkommener Blödsinn.

Aber das ist das Nutzen von Word-Raubkopien in Zeiten, in denen es Word-Online kostenfrei gibt auch. Sorry.

0

Das muss nicht zwingend etwas mit dem Programm, dass du downloaden wolltest, zu tun haben.

Jede Festplatte geht irgendwann kaputt, vor allem bei regelmäßigen und vielleicht nicht ganz sachgemäßer Benutzung.

Ich habe jetzt nicht im Kopf, was du alles machen kannst, aber recherchier mal, ob du den wieder zum Laufen bekommst. Sollte die SATA im BIOS-Startbildschirm einen "BAD" Status haben, ist sie eigentlich verloren. Versuch das System neu aufzusetzen.

Jeditb 23.05.2017, 15:02

Das BIOS öffnest du indem du beim booten(hochfahren) F2 oder die entf-Taste drückst

0
Aracore 23.05.2017, 15:03
@Jeditb

Ja, BIOS war falsch ausgedrückt. Meinte eher den Startbildschirm, über welchen man ins BIOS kommt.

0

Die Festplatte geht nicht einfach so von Software kaputt. Da liegt ein anderer Fehler vor oder sie ist durch physische Umstände kaputt gegangen.

Klar, eine Festplatte kann ohne Vorwarnung und über Nacht plötzlich kaputt sein

Eine Festplatte kann kaputt gehen, ja. In welchem Zeitraum das stattfindet, dafür gibt es keine Definition. Wenn sie kaputt geht, dann geht sie eben kaputt.

Da das aber 1000 Gründe haben kann, würde ich die Kiste einfach mal neu aufsetzen.


datectd 23.05.2017, 15:09

nein hab ich nicht ich hab über cd gebootet ohne installation und den selben crack hatte ich auf meinem PC und der geht ohne probleme, außerdem habe ich das cracked word nie installiert weil es, warum auch immer nicht ging. Habe dann die von Microsoft lizensierte Trial Version installiert, danach war er dann langsam..

0
tom1stein 25.05.2017, 00:10
@datectd

Erst ging der Download gar nicht, dann hast Du eine Version auf CD. Außerdem kann die Webseite selbst schon eine Malware installieren - was bei Crackz nicht ungewöhnlich wäre. Und schließlich können Komponenten mal eben von jetzt auf gleich abrauchen. Mit den Infos hier jedenfalls läßt sich alles und somit gar nichts diagnostizieren.

0

Ja, eine Festplatte kann von einem Tag auf den anderen kaputt gehen, aber nicht, weil man einfach nur was runtergeladen hat.

Wenn auch ein Knoppix sie nicht anzeigt, klingt das nach einem Hardware-Defekt. Wie alt war die Platte?

datectd 23.05.2017, 15:05

das ist noch die standart eingebaute also 5-6 Jahre alt

0
nax11 23.05.2017, 16:32
@datectd

Mit 5 bis 6 Jahren und bei regelmäßiger Nutzung, hat sie sich ohnehin ihrer Lebenserwartung genähert --> neue kaufen

0

Was möchtest Du wissen?