Kann eine Kupplung stinken im Innenraum, durch Lüfter im Innenraum und eine Minute später beim aussteigen nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an, was jetzt genau passiert (ist).

Wenn du beispielsweise im 5. Gang versuchst anzufahren, ist es nun einmal etwas anderes, als wenn du anderweitig die Kupplung dazu bringst, zu stinken. 

Wenn das während der Fahrt passiert, dann ist der Geruch auch ganz schnell wieder weg. 

Also kann das ja nicht die Kupplung gewesen sein oder?

Dafür müssten wir die Umstände genauer kennen. Klingt für mich nämlich an sich plausibel, dass es doch die Kupplung war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manni0401
29.06.2017, 18:53

Habe beim rückwärts ausparken etwas viel Gas geben, so ca 2000 Umdrehungen. Motor war kalt. Habe mein Auto noch nie kalt getreten. Ist ein Jahr jung. War ein Neuwagen

0
Kommentar von Manni0401
29.06.2017, 19:53

Vielen dank

0

normalerweise trennt eine gummilippe den bereich, in dem luft für die innenbelüftung angesaugt wird, vom motorraum, so dass eben nicht abgas oder öldunst usw. sofort in den innenraum ziehen kann.

also kommt das immer zuerst NICHT vom eigenen auto. und wenn doch mal die kupplung überfordert wurde und anfing zu qualmen, so wird doch eine kleine menge davon im innenraum zu riechen sein.

ist draußen abe die "wolke" verflogen, dann riechst du das nur noch im wageninneren, weil innen kein wind weht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manni0401
29.06.2017, 19:58

Na gequalmt hat sie nicht. Ich habe sie schleifen lassen und bin mit ca. 2000 Umdrehungen angefahren

0

Klar wenn es das in den Innenraum pustet bleibt es da ja und kann schlechter weg, das draußen unterm Auto pustet ja davon.

Könnte aber auch an einem Anderen Auto gestunken haben meistens merkt man aber beim Motorhaube auf machen noch ne Duftnote ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich mich an die Zeiten zurückerinnere, wo ich manchmal meine Kupplung etwas hab leiden lassen, habe ich das auch immer im Innenraum gerochen aber dann auch nur maximal 3 Sekunden und dann war der Geruch weg.

Also wird man es da direkt unter der Haube auch nicht mehr gerochen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?