Kann eine kleine Rente von 400 euro für uralte Schulden gepfädet werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn diese kleine Rente das einzige Einkommen wäre, ist es selbstverständlich nicht pfändbar. Durch eine Pfändung darf niemand unter die Grundsicherung fallen. Das würde dann im Nachhinein ja dazu führen, dass der Staat diese Schulden abträgt

Kommt darauf an, ob noch weiteres Einkommen vorhanden ist

lyd52 19.05.2017, 14:24

Mein Ehemann hat Einkommen aber mit den Schulden nichts zu tun.

0
turnmami 19.05.2017, 15:43
@lyd52

Wenn du durch die Pfändung Grundsicherung beziehen müsstest, dann dürfte nicht gepfändet werden. Bedürftig wirst du nicht, da hier dein Mann und du zusammen zählen. Somit DARF gepfändet werden

1

400 Euro liegt weit unter der Pfändungsgrenze, sind also nicht pfändbar. Wenn ein pfändbarer Betrag vorhanden ist, kann eine Schuld aus einem Vollstreckungsbefehl, glaube ich, immer noch bis zu 30 Jahren vollstreckt werden. Dies zur Uraltschuld! Ein kleines Einkommen kannst Du durch ein P-Konto sichern.

Es kann alles gepfändet werden außer der Pfändungsfreibetrag auf einem P-Konto.

Was möchtest Du wissen?