Kann eine Katze eifersüchtig werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, Katzen können eifersüchtig sein, vor allem, wenn sie als Einzeltiere gehalten werden. Abhilfe könnte hier eine Zweitkatze schaffen oder auch Freigang, damit Dein Kater Kontakt zu anderen Katzen bekommt.

Katzen sind entgegen der landläufigen Meinung keine Einzelgänger, sondern soziale Tiere, die gerne nen Artgenossen um sich haben und den auch brauchen.

Ich selber habe 8 Katzen, aber meine Freigänger sind nur auf eine meiner anderen Katzen eifersüchtig, wenn z.B. 2 Katzen in meiner Nähe sind und ich nur eine streichle. Dann muss ich auch die andere kraulen, sonst ist gegenseitiges Gefauche vorprogrammiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besonders Katzen, die einzeln gehalten werden können sehr eifersüchtig werden, insbesondere, da du ja seine einzige Bezugsperson bist. Ist es denn nicht möglich noch eine zweite Katze an zu schaffen, wenn das nicht geht wirst du dich mit der Eifersucht leider abfinden müssen, denn das ändert sich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich können Katzen eifersüchtig sein was duc machen kannst wohl nichts außer nicht zu anderen Tieren gehen was wohl Schwachsinn ist ich hoffe dein Kater wurde dir verzeihen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er reagiert wohlauf den Geruch und mag das nicht also kein fremdes Tier es kann zb Angst, Revierverteidigung, Bedrohung sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selbstverständlich, gerade bei Katzen ist das sehr ausgeprägt. Kümmere dich mehr um ihn, als um fremde Katzen / Tiere wenn er in der Nähe ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?