Kann eine Katze die wechselnde Mimik eines Menschen unterscheiden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, Katzen können Mimik erkennen und auch antworten. Dazu muss man aber die Mimik der Katzen recht gut kennen. Hier ein einfaches Beispiel: Wenn Katzen sich sagen wollen: "Hey, ich mag Dich. Ich will keinen Streit und/oder ich tue Dir nichts!" Dann blinzeln sie sich zu. Sie blinzeln langsam, schauen sich an - nicht durchdringend - ruhig und freundlich. Wir haben sehr viele scheue Katzen aus dem Tierheim aufgenommen und diese Kommunikation gelingt sofort. Die Tiere werden ruhiger, man sollte sie dann natürlicht sofort anfassen und streicheln wollen, das dauert. Aber das Blinzeln funktioniert immer, auch beim Tierarzt werden sie ruhiger, wenn der dann noch mitmacht gelingt fast jede Untersuchung. Viel Spaß und Erfolg beim probieren.

Oh ja, das können Katzen. Deine Katze guckt Dich bestimmt genau und ruhig an. Dabei probiert sie zu ergründen, was Du vorhast. Bei unseren, wir haben einige, brauchen wir manchmal nur "streng" zu gucken, wenn wir meinen, da passiert gleich irgendetwas, das uns oder den anderen nicht angenehm ist, das merken sie und reagieren entsprechend. Kleines Beispiel: in unserer vorigen Wohnung hatten wir eine Kommode und 1 Tisch nahe beieinander stehen, man konnte gerade dazwischen gehen. Auf der Kommode gaben wir einer Katze ihr Futter (bitte nicht meinen, daß es immer so zugeht, hatten wir nur getan, weil eine Katze etwas schlecht fras und ihr die anderen immer das Futter weg nahmen). Am Boden saßen dann die Vielfraße und warteten. Sobald wir ihnen den Rücken zudrehten, waren sie auch auf der Kommode und klauten der einen das Futter. Aber immer dann, wenn wir streng guckten, blieben die anderen unten.

Meine reagieren auf Mimik, besonders auf Lächeln und auch einzelne Worte können sie Ereignissen zuordnen. Katzen sind sehr intelligent.

Katzen sind sogar noch sehr viel sensibler und feinsinniger, als dass sie lediglich auf so etwas Sichtbares und Offenkundiges wie die Mimik reagieren... Was sie letztlich alles spüren, und wie: ist für mich immer wieder ein Mysterium.

ja ich glaube, dass katzen das können, sie wissen schon was wir tun wollen, wenn wir es nur denken, sie kennen uns ganz genau.

Nein, soweit ich weiß, sind (außer anderen Menschen natürlich) Hunde die einzigen Tiere, die mit der menschlichen Mimik und Gestik was anfangen können.

Glaube ich weniger, höchstens wenn der Mensch die Zähne fletscht, das empfinden sie dann als Bedrohung

Meine Katzen deuten auch meine Mimik.

Lies mal das neue Katzenbuch Schmitz Katze. Hast ne Antwort und ist super super lustig.

ganz im Ernst,was meinst Du was Katzen alles können..

Was möchtest Du wissen?