kann eine katze bei der impfung krank werten

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So wie bei Menschen-Impfung ist das auch bei Tieren möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit dem Tierheim zutun. Die Impfung bekommt sie ja beim TA. Jede Impfung(egal ob Mensch oder Tier) birgt ein Risiko. Da werden Viren eingespritzt, damit der Körper Imun dagegen werden kann. Aber keine Angst, das Risiko ist sehr gering. Da kann sie 1-2 Tage etwas müde sein und dann ist das alles vorbei. Ich habe 3 Katzen und 1 Hund im Moment. Alles etwas Älter und die haben schon viele Impfungen bekommen. Nie war da irgendeine Reaktion drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge, meine Mietz ist nun schon 11 Jahre alt und einige Impfungen bekommen bestimmt genauso wie Du :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?