Kann eine höhere Körpertemperatur auch normal sein?

4 Antworten

Nein, ich denke nicht, dass du deshalb zum Arzt musst. Eine höhere "normale" Körpertemperatur ist möglich und kommt recht häufig vor. Meine Mutter hat eine durchgehende "normale" Körpertemperatur von 38 grad

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wow ok, was sagt ihr Arzt dazu?

0
@Jenadi87

Sie ist selbst im medizinischen Bereich tätig, sie hat das schon seit über 30 Jahren und noch nie probleme gehabt .

1

Ist bei mir auch so hab selten unter 37 als ich meinen Sohn bekam haben die Ärzte mich mit Antibiotika voll gepumpt und nach 11 Tagen durfte ich nach Hause mit der Frage ob ich öfters erhöhte einfach Temperatur habe 😅 ich denke bis 38 ist das ok wenn es über 38 geht würde ich mir Gedanken machen du kannst natürlich mal zum Arzt gehen und dich durchchecken lassen um sicher zu gehen

lies mal Hier auch ist es wichtig wie und vor allem wo man misst gerade billig Thermometer haben da so ihre Probleme.

Thermometer ist nicht gleich Thermometer und und am besten ist immer im Mund.. messen:

  • vorher minimal 2 Minuten mit geschlossenem Mund atmen (Nase)
  • minimal eine Minute bzw bis zum Signal messen.. Der Messkörper unter die Zunge und mal links/Rechts wechseln.
  • Dabei immer Mund zulassen.

ansonsten immer mal Rücksprache mit dem Arzt nehmen, nicht Dr. Google..

https://www.internisten-im-netz.de/krankheiten/fieber/was-ist-fieber/#:~:text=Die%20K%C3%B6rpertemperatur%20h%C3%A4ngt%20von%20verschiedenen,5%C2%B0C%20oral%20an.

Nein du bist gesund

Was möchtest Du wissen?